Stottern bei hohen Drehzahlen

Hi,

Ich hab jetzt endlich meine 50N wieder mit dem neuen 16/16er Vergaser zusammengebastelt.
Nach einigen Düsenexperimenten läuft sie auch recht Ordentlich (mit Originalzylinder).
Doch wenn ich dann leicht bergab fahre, und der Tacho so bei 55-60 angelangt ist stottert sie komisch und zieht nicht mehr (ungfähr so als ob ich die Kupplung ziehe). Wenns dann wieder geradeaus geht und der Tacho wieder unter 55 km/h fällt geht sie wieder normal.

Was könnte das sein?

da fährst sie halt am maximum. sollte man eigentlich net machen.
ist die zündung richtig eingestellt?

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das mit der Zündung ist so ne Sache, ich hab noch ziemlich wenig Plan von der Vespa, da ich noch einer von den Newbies bin!

An Zündung und Motor spalten hab ich mich noch nicht gewagt.[:D]