Startprobleme mit Kymco

Hey Leutz,

hab nu schon seit längerem n kleines Problem mit dem Baumarktroller meiner Freundin. Und zwar handelt es sich um nen Kymco GR1 (50ccm).

Das Problem ist, dass zum einen die Batterie nach dem letzten Winter (trotz Überwinterung im Keller) hinüber ist und zum anderen ist jetzt leider auch noch das Blinkerrelais kaputt. Das Relais fängt im Stand, also and der Ampel oder so, jedesmal an zu schalten wie wild, dass meine Blinkerleuchte und die Blinker völlig verrückt spielen, es kommt einem vor wie n „Dauerfeuer“ beim Egoshooter.

Jetzt meine Frage, weiß jemand wo bei dem Roller das Blinkerrelais sitzt, sodass überhaupt mal weiß wo ich es rausbauen muss?

Außerdem ist es so, dass ich trotzdessen das der Roller mindestens jeden 3. Tag gefahren wird jedesmal 3 - 5 mal Kicken muss bis er anspringt. Kann mir einer Sagen, woran das liegen könnte, weil eigentlich sag ich mal, müsste er doch spätestens beim 2. Mal anlaufen?!

  1. Frage, der Roller ist Baujahr 1996, d.h. er ist mittlerweile in seinem 10 Jahr angelangt. Es ist auch so, dass er wenn er läuft ziemlich sauber und ruhig läuft, trotzdem die Frage, müsste der eigentlich mal was den Motor angeht aufgemacht udn gereinigt werden? Wie ist das mit diesen Variatorrollen - verschleißen die? Wenn ja woran merk ich das?

Würd mich freuen, wenn mir jemand bei meinen Fragen weiterhelfen könnt.

Gruß Manuel

da gibt es sowas wie ein Inspektions Plan und auch die anleitungen von Kymco sind sehr gut (fast wie ein Raperatur handbuch). aber bei 12000km ist auf jeden falleine Große Inspektion notwendig mit Riemen und Rollen Auslass säuber usw. [:bounce:] [:bounce:]

bei einem kymco händler oder bei atu auto teile unger[:bounce:] [:bounce:]


Original von SIP_Stephan:
da gibt es sowas wie ein Inspektions Plan und auch die anleitungen von Kymco sind sehr gut (fast wie ein Raperatur handbuch). aber bei 12000km ist auf jeden falleine Große Inspektion notwendig mit Riemen und Rollen Auslass säuber usw.

SIP Scootershop Moderator

Tach,

danke schonmal, aber leider hab i keine solche Anleitung von Kymco. Weißt du zufällig woher man sowas bekommt?

Gruß