Sprachprobleme.....

Hallo alle zusammen!

Manchmal habe ich das Gefühl hier wird nicht ansatzweise eine einheitliche Sprache gesprochen. Laßt uns doch alle auf eine Sprache einigen die hier jeder versteht! Ich schlage als erstes mal deutsch vor!
Ich denke ihr wißt worauf ich anspiele :wink:

Sonst noch Vorschläge?

Ich?

Schraubn drehn, Muddan drehn, mit ölverschmiertn Flossn inna Werkstatt stehn…

ist ja kaum umständlich ne? und woher weißt du, wen quadrophonia meint? Er hat das thema doch erstellt!?

Schraubn drehn, Muddan drehn, mit ölverschmiertn Flossn inna Werkstatt stehn…

Original von scooti:

Dein Ansatz ist ehrenhaft aber meiner Meinung nach absolut deplaziert!
Ich bin fest davon überzeugt, daß ein erheblicher Teil der Leute, welche Du mit diesem Beitrag angesprochen hast, es nicht wesendlich besser kann!!!
Mir jedenfalls kommt es so vor, daß diese Leute absichtlich diese Art der Rechtschreibung an den Tag legen, um ihr „kleines Problem“ zu verbergen!
Ich möchte keinen konkret damit ansprechen, aber das, was heutzutage von unseren Schulen kommt, ist nicht mehr mit dem zu vergleichen, wie es noch vor… sagen wir mal 20 Jahren war! Die Stärken unserer Jugend liegen heute oft woanders als „damals“! Gameboy, play-station, etc. statt …!!!
Hauptschulabsolventen von vor 20 Jahren und die von heute… kein Vergleich!! Sie können es nicht besser, weil sie es nicht können!

Also ich gehöre zwar zum 80’er Jahrgang, aber wenn ich seh, wie sich viele von den pupertierenden Teenangern in der Öffentlichkeit verhalten, mach ich mir schon sorgen um meine Rente…

Unsereins hat noch über Jackass und Erkan und Stefan gelacht. Andere machen es halt nach, und fühlen sich dabei wie die Platzhirsche vom Dienst. Aber vielleicht bin ich auch einfach „uncool“. Heute sowieso. Hab 38,5 Fieber [:’(] [:’(]

Hi Quadrophonia, kann dich verstehen, aber ich denke das Hauptproblem ist nicht die Prache sondern das in Kombination mit dem ewigen genörgel und „Ihr habt eh keine Ahnung und belehren lass ich mich nicht“. Ein wenig mehr sprachkentnisse wären aber schon nicht verkehrt, vieleicht enstünden dann auch keine Missverständnisse. Kann ja sein das „er“ uns nur zustimmen möchte und wir seine Worte falsch deuten. (Ich kaufe diese Schallplatte nicht, sie ist Zerrkratzt „Monthy Phthon“)
Im Zuge der Globalisierung denke ich ist Deutsch und Englisch die sinnvollst Einigung.

Original von quadrophonia: Hallo alle zusammen!

Manchmal habe ich das Gefühl hier wird nicht ansatzweise eine einheitliche Sprache gesprochen. Laßt uns doch alle auf eine Sprache einigen die hier jeder versteht! Ich schlage als erstes mal deutsch vor!
Ich denke ihr wißt worauf ich anspiele :wink:

Sonst noch Vorschläge?

->schnell ist wenns Blech glüht<-

4phonia

Dein Ansatz ist ehrenhaft aber meiner Meinung nach absolut deplaziert!
Ich bin fest davon überzeugt, daß ein erheblicher Teil der Leute, welche Du mit diesem Beitrag angesprochen hast, es nicht wesendlich besser kann!!!
Mir jedenfalls kommt es so vor, daß diese Leute absichtlich diese Art der Rechtschreibung an den Tag legen, um ihr „kleines Problem“ zu verbergen!
Ich möchte keinen konkret damit ansprechen, aber das, was heutzutage von unseren Schulen kommt, ist nicht mehr mit dem zu vergleichen, wie es noch vor… sagen wir mal 20 Jahren war! Die Stärken unserer Jugend liegen heute oft woanders als „damals“! Gameboy, play-station, etc. statt …!!!
Hauptschulabsolventen von vor 20 Jahren und die von heute… kein Vergleich!! Sie können es nicht besser, weil sie es nicht können!
Also @quadrophonia, versuche es erst garnicht, es ist vergebene Liebesmühe[;)]


Original von PK-Opa:
@-schlumpfi,du bist zu 100 % nicht damit gemeint.derjenige wurde übrigens schon mehrfach daraufhin angesprochen.

Nils

ok das kann ich ja nicht wissen da ich die Leute hier ja noch nicht kenne
in ein anderen Forum gibt es Flammes ,das ist ein Forum in dem jeder eine Beschwerde über user und andere dinge rein schreiben kann ,dort wird das so angefangen

die Überschrift lautet natürlich Flammes

und in der betreff zeile steht dan @schlumpf28

somit weis jeder das ne beschwerde übern schlumpf28 ist
dort schpricht man den jenigen direckt an und nend die Grünte warum man es in Flammes schreibt
dan kann sich der Bedroffene dazu eusern und überlegen wie sie /er sich endern will

Perfekt Opa!!! Ich lese gerade nochmel die letzten Schriftwechsel im Classic-Forum durch und lache mich immer wieder k.o.! Geil,geil,geil…

Und dabei hatte ich in meinem ersten Post schon so einen schönen Hinweis. Ich glaub ich weiß wen ihr meint. Ich kann ja den gleichen Hinweis nochmal geben. Ihr könnt mir ja dann zustimmen oder nicht.

Ciao …aber ordentlich… gerechnet wird auch noch

Sind wir nicht alle ein bisschen Fanta?

Das ganze sollte sich eigentlich nur auf eine ganz bestimmte Person beziehen, welche seid ein paar Wochen das Forum mit seinen dämlichen Genörgel unsicher macht!
Ansonsten muß sich niemand angesprochen fühlen :wink:

wenns per mail schickst und mir sagst, dann weiß ich ja, dass ich Emails lesen soll!

Schraubn drehn, Muddan drehn, mit ölverschmiertn Flossn inna Werkstatt stehn…

ich weis was Du meinst

nur was machst Du wenn man es nicht kann ?

es gibt erkan uns stefan die reden so komich weil siekomich sind

aber wenn ich komich rede dan lickt es daran das ich nicht anderst kann ,ich binn lecastenigerin und habe mit der ausprache und mit dem Schreiben so meine probleme ,ich denke mal das Du mich nicht meinst du meinst er die Leute die wie Erkan und Stefan reden

solange man die Leute Versteht was die meinen ist es doch egal

mein vorschlag wär, in dem jeweiligen dialekt zu antworten.das dürft sicher sehr wirken

Nur stellt sich in dem Fall das Problem, daß die meisten den Dialekt nicht können.

Als demnächst fertiger Diplomsoziologe könnte ich natürlich jetzt von den Grundprinzipien zum Führen eines Diskurses anfangen, von der Theorie des Kommunikativen Handelns und von der Forderung nach einem Metadiskurs, also eines Diskurses über die Grundlagen die der geforderte Diskurs erfüllen muss mit einheitlichem Symbolpool etc. aber lassen wir das…

…aber richtig… Ciao [I)]


Original von nos_joshi:
ist ja kaum umständlich ne? und woher weißt du, wen quadrophonia meint? Er hat das thema doch erstellt!?

Schraubn drehn, Muddan drehn, mit ölverschmiertn Flossn inna Werkstatt stehn…

keine ahnung wen er meint vieleicht kennt PK Opa den quadrophonia und weis wen er meint

ich weis es auch nicht und frage Meinst Du mich ?
ich binn der meinnung wenn es um eine Bestimmte person geht ,dan sollte man diese Person ansprechen
den wie soll sich einer ändern wenn man nicht weis was man falsch macht

ich fühle mich angesrochen

  1. ich binn seit einer woche hier
  2. ich habe schreibfehler
    aber 3. da stimmt was nicht ,ich nörgle nicht rum
    4.wenn man was nicht hin bekommt und noch mals nach fragt ,dan ist es kein nörgeln und wenn Du mich meinst dan sage es mir bitte

Kleiner Tip: derjenige sabbert ständig im „Classic“-Forum rum… außerdem ist er wohl der größte PS-Held im Lande…

Pk-Opa, das ist einfach genial. Am einfachsten ist doch, einfach ignorieren.

Ansonsten

Schraubn drehn, Muddan drehn, mit ölverschmiertn Flossn inna Werkstatt stehn…

Original von quadrophonia: Hallo alle zusammen!

Manchmal habe ich das Gefühl hier wird nicht ansatzweise eine einheitliche Sprache gesprochen. Laßt uns doch alle auf eine Sprache einigen die hier jeder versteht! Ich schlage als erstes mal deutsch vor!
Ich denke ihr wißt worauf ich anspiele :wink:

Sonst noch Vorschläge?

->schnell ist wenns Blech glüht<-

4phonia

Dein Ansatz ist ehrenhaft aber meiner Meinung nach absolut deplaziert!
Ich bin fest davon überzeugt, daß ein erheblicher Teil der Leute, welche Du mit diesem Beitrag angesprochen hast, es nicht wesendlich besser kann!!!
Mir jedenfalls kommt es so vor, daß diese Leute absichtlich diese Art der Rechtschreibung an den Tag legen, um ihr „kleines Problem“ zu verbergen!
Ich möchte keinen konkret damit ansprechen, aber das, was heutzutage von unseren Schulen kommt, ist nicht mehr mit dem zu vergleichen, wie es noch vor… sagen wir mal 20 Jahren war! Die Stärken unserer Jugend liegen heute oft woanders als „damals“! Gameboy, play-station, etc. statt …!!!
Hauptschulabsolventen von vor 20 Jahren und die von heute… kein Vergleich!! Sie können es nicht besser, weil sie es nicht können!
Also @quadrophonia, versuche es erst garnicht, es ist vergebene Liebesmühe[;)]

Namen nennen, Namen nennen, Namen nennen, Namen nennen!!! Komm schon, jetzt nicht einen auf feig machen!

Schraubn drehn, Muddan drehn, mit ölverschmiertn Flossn inna Werkstatt stehn…

Wieso, was ist denn mit Phanti? Hat er etwa 50 Ps im Küchenmixer? Naja, vielleicht hat er wirklich so viele Pferdchen, solange er nicht so schreibt:
„MUST LNGHB LIBBENWELL MIT 34ER GASER OPTIMIER DAN KOMMT SCHON AF DEIN 80PS WOHL HAST A HINDERAD DANN NET MA SO VIEL KRAFT IE DE MOTOR HERGIBT2 GHT JA LOST AN GETRIBE!!!CIAO“

Näää? [:D] [:D] [:D] [:D]