Sportfilter / sonst. filter oder Luftfilterkasen umbau??????

hi

hab ne gilera dna 125er 4t

um ganz ehrlich zu sein stört mich der originale luftfilterkasten enorm, vom optischem her!
hab dann den malossi e13 eingebaut und voll die enttäuschung! max. geschw. = 73km/h!!! :frowning:
und sprit verbrauch enorm!

welchen sport/renn filter empfiehlt ihr mir???
oder ist es besser wenn ich den luftfilterkasten umbau???
und wenn ja, wie mach ich das am besten???
bringt der malossi einsatzmatte was???

danke schon mal
ps. kann in der nächsten woche nich antworten da ich in italien bin, fahr heut abend los

ciao an alle

Ich hab die letzten Tage mal nen offenen Luftfilter gefahren. WELCHEN ist eigentlich egal, bis auf die Doppler sind sie alle scheißlaut. Ich denke auch die brinen nicht sooo viel mehr als ein guter Luftfiltereinsatz.

Luftfilterkasten umbauen hab i schon oft gehört, aber wie mans macht wüsst ich auch gern [[:O]]

HAT SICH SCHONMAL JEMAND GEDANKEN GEMACHT DAS VARIOMATIK-GEHÄUSE ALS LUFTFILTERKASTEN ZU BENUTZEN???

Ich mein, man braucht ein gewisses Volumen, is klar [H] aber der orig.-Kasten sieht echt schlimm aus und verdeckt das schöne (polierte?) Getriebegehäuse [:’(] Ich mein, vom Volumen her langt das Variogehäuse locker aus, dass bisserl Staub was der Keilriemen mit der Zeit abgibt stört net UND: Man könnte da wunderbar ne Lufthutze am Variodeckel anbringen und hätt ein schönes Ram-Air-System, he he [:D] [:D] [:D]