sport pott auf ori. zylinder sinnvoll ?!?!

hoi,

u. zwar wollte ich mal frage ob es sinnvoll wäre sich nen sport pott auf eine 125cc runner zu momtieren ? oder baut sich die leistung nach dem anbau ab ? wenn es zu leistungs zuwachs kommt , welcher würdet ihr mir empfehlen ? dachte so an jolly moto oder rs…

freue mich um jeden antwort…mfg

@magic62
Was bedeutet die kaum was bringen. Da ist ntaürlich die Frage was man erwartet. Das man nur durch nen Sportauspuff 5 PS mehr Leistung hat ist ja wohl pure Utopie. Aber selbst eine Leistungssteigerung von nur 1 PS ist halt nunmal ne Leistungssteigerung und die Aussage das es nichts bringt ist halt einfach falsch.

Bei Originalzylinder kannst du eigentlich nur ASP2/3 fahren oder den Jolly Moto. Mit den Anlagen wirst du eine Leistungssteigerung erziehlen. Dann natürlich ordentlich Vario und Vergaser abstimmen. Ein offener Luffi (z.B. per Schlauch im Helmfach) unterstützt den Pott nochmal etwas. Eine hohe Leistungssteigerung kannst du aber nicht erwarten. Ein leichtes Plus an Durchzug und ca. 5km/h mehr.

Und die Show ist noch viel besser, wenn sie unauffällig ist.;D

Es gibt in diesen sektor eben viel mehr anlagen die leistung kosten, als anlagen die wirklich was bringen.

Der einzige auspuff der wirklich was bringt, beim originalen 180er, ist der ASP2. Der hebt das ganze leistungsband einfach bis zu 2-3 PS höher, bei gleicher drehzahl.
Die meisten anderen verlegen das leistungsband etwas richtung höherer drehzahl ohne leistung zu bringen.
Und dann gibt es noch die meisten die leistung kosten.

Und wenn man noch was am motor machen will, dann muss man auch den dazu geeigneten auspuff finden.

Kein kat und zu laut. Kannst dir aber nen Sportauspuff beim Tüv eintragen lassen, wenn es nicht gerade so ein Schreihals ist!

Kauf dir einfach eine von den empfphlenen Auspüffen.
Selbst wenn er Leistungsmäßig nicht der Burner ist, Optik und Sound werden sich ja auf jeden Fall verbessern.
Oder wie gesagt nen 180er Satz. Wirst du auf jeden Fall viel Freude dran haben.

Also,
nen Sportauspuff ist immer sinnvoll (vorrausgesetzt dein Runner ist nen 2 Takter). Musst du dann halt auch Vario und co. neu abstimmen aber du wirst nen ordentlichen Leistungszuwachs und halt auch nen schönen Sound kriegen.
Du solltest aber nicht z.B. zu nem Evo oder MHR Auspuff greifen, weil die erst bei zu hohen Drehzahlen unterstützen. Also Anlagen wie Jolly, RS oder ZX sind da auf jeden Fall sinnvoll und ja auch für den originalen Zylinder konzipiert.

toll jungs jetzt habt ihr mir aber sehr weiter geholfen ! jetzt kommt mal zum punkt , ja oder nein ?!?

lg

Da hat Grinch natürlich 100%ig recht. Der Zylinder ist günstiger und verleiht deinem Scoot eine ganz neue Dimension in Sachen Durchzug und 10-20km/h mehr. Der Pott liefert dir mehr Showeffekt. Jetzt kommts drauf an was du willst: Show und etwas mehr Leistung oder keine Show und viel Leistung!?

also was nun, weil ich steh vor dem gleichen problem.
will en sportpott für mein original zylinder ohne leistungseinbusen.
eigentlich geht es mir mehr um nen guten sound und ne andere sportauspuff optik. aber en bischen mehr leistung wär auch nicht schlecht.
also doch vielleicht den RS oder jolly. welchen würdet ihr eher empfehlen

ach welchen von den 2en würdet ihr mir eher empfehlen.
den ZX oer den RS??

warum sind iegentlich sport pötte verboten. schneller darf man ja fahren…
hat das was mit der abgasnorm zu tun??

@Mondorno, schon mal einen maxi getunt??

Es gibt für die maxis kaum anlagen die so ohne weiteres was bringen. Ausserdem sind die meisten für den 180er abgestimmt.

Bedeutend mehr Leistung würde dir ein 180iger Zylinder bringen. Und vorallem einiges an Abstimmungsarbeit sparen.

Ich finde einen Pott in deinem Fall nicht sinnvoll !