Speedfight 2(AC) beschleunigt schlecht und "quietscht"

 

Guten MOrgen erstmal!

Um gleich mein Problem zu schildern:

Ich hab eine Peugeot Speedfight 2 AC Bj.02 (Alles Original bis auf:(Leo Vince Sp3,Neue Variorollen(5.4g),neuen Keiler (ori.)(weil vor kurzem gerissen),Neue Gegendruckfeder(7(Rot)von Malossi(weil alte schon ziemlich ausgeleiert war)

Nun habe Ich das Problem dass mein Speedy sehr schlecht vom stand weg kommt(beschleunigt erst richtig ab ca. 35 km/h) Liegt wahrscheinlich an den Rollen denkt ihr jetzt, waren vorher aber die selben drinnen! wenns doch so ist sorry ;)

Noch dazu quietscht es aus dem Vario Kasten wenn ich mit laufendem Motor stehe! Kann das am Keilriemen liegen dass der irgendwelche argen Geräusche macht? Der ist nämlich relativ neu max 200 km gefahren damit! und vorher war kein problem!

Und noch etwas!!! Das komische Rattern und quietschen trat erst auf als Ich die neue GDF von Malossi reingetan habe! Kann das daran liegen dass die ori. Kupplung evtl. nicht mit der GDF von Malossi harmoniert? Wenn ja finde Ich es komisch dass diese Geräusche erst 2 Tage nach dem einbauen aufgetreten sind!

Ich hoffe Ich hab mein Problem relativ gut geschildert und Ihr könnt mir vielleichit helfen!

Danke im Vorraus!

gegendruckfeder auf jeden fall wieder raus, den saft hat dein motor nicht um da anständig zu laufen ;) ..... so leichte variorollen wundert mich dass die gut laufen (normal fährt man peugeot mit +-7g)

das quietschen im variobereich is bei peugeot bekannt, schau mal ob deine wandler/kupplungseinheit richtig läuft .... ohne variodeckel mal anschmeißen und bischen gasgeben ... aber nicht übertreiben!

Hallo Doschek

 

Verbau doch mal die Ori gegendruckfeder da diese denn ori Motor drosselt oder stimmt´s deine Vario komplett neu ab .....Die Malle Gegendruckfeder aufn fast Ori-Setup is übertrieben

 

Dazu wenn alles zerlegst ,kucke nach schleif spuren an vario und wandler evtl. kratzt es dort wo.

 

Gruß Lukas