Smallframe, TüV und 133ccm

Hallo alle da draussen,
ich hab hier mal wieder ein ernsthaftes Problem an der Hand. Wollte -da ich jetz den dicken Lappen hab- endlich in mein schätzchen 133ccm drunter bauen, muss jetzt aber vonnem Kollegen vonnem Kumpel hören. Das der TüV die Richtlinien geändert hat (was ich schon wusste), doch das man den 133er auf gar keinen Fall eingetragen bekommt??? Hat das jemand noch von euch geschafft??? nach der Änderung???
Jetzt habe ich mir überlegt wenn keine 133ccm dann vielleicht die originalmaschine von der et3 fährt ja auch knapp hundert, klappt das denn wenigstens???Hat das denn schon mal jemand gemacht oder versucht??? Geht eigentlich überhaupt noch irgendwas???
Wär net schlecht wenn ihr mal schreibt wieviel ihr auffer fuffi (speziell jetz die V50special/is aber auch eigentlich egal) eingetragen bekommen habt. Am besten nach den Änderungen!!!
Danke schonmal, ich frier dann mal weiter…[:smokin:]

Bei Andreas-Edler.de gabs mal eine Unbedenklichkeitsbescheinigung.
Meiner läuft halt als 125er mit 24er Verg.
Sprich ET3 mit grösseren Verg.

geht alles… gabs erst vor kurzem schonmal ein Topic drüber,schau doch dort mal nach, hatte schon mal was längeres dazu geschrieben.