Smallframe mit PX/T5 Motor

Moin Leute,
wie der Titel schon sagt versuche ich gerade in einen Smallframe den Motor einer PX/T5 zubauen. Ja richtig gelesen!!
Diverse Tips wie Rahmen aufbiegen etc habe ich schon gekriegt - nur alles Blödsinn!
Auch das Einschweißen eines Hilfsrahmens ist nicht erfolgversprechend.
Der Spendermotor soll nun mit Hilfe einer CNC-Maschine auf Maß gefräßt werden.
Nun meine Frage hat das schon mal einer von euch gemacht??
Wenn ja wieviel Material ist abgetragen worden?

Um Zulassung und weitere Details kümmere ich mich später;D

ham schon etliche gemacht, schau mal zum beispiel in der momentanen Customshow, da ist eine grüne PK XL mit PX Motor drin, kann dir auch Bilder von ner PV mit PX Motor liefern, oder ner v50, oder oder oder… musst in der Tat eigentlich „nur“ den Rahmen an der stelle eindellen, an der bei der PX der Zylinder ist, dann die Schwinge von dem PX Motor rabiat absäbeln (beide seiten!!!) und es passt schon so gut wie, zur Not noch die Stoßdämpferhalterung versetzen, feddisch!!! [H]

ach, CNC Fräse?!? [:D]
also in der Anleitung von einem ausm GSF (ders schon gemacht hat) ham 2h Zeit, ein großer Hammer, ein Wagenheber (zum auseinanderdrücken der Motoraufnahmen und eine Bügelsäge zum Schwinge kürzen gereicht!!!

Viel Glück (mit dem Tüv) gg

Wäre nicht schlecht wenn du mir Fotos von V50 mailen könntest bzw eine URL nennen wo ich genaueres finde.

Das mit der CNC-Maschine ist wegen der Heinis vom TÜV!!!

oje, die Bilder hab ich auf dem PC in meiner Wohnung, der hat allerdings noch immer kein Internet. sind aber alle aus dem www.germanscooterforum.de zusammengesammelt, musst mal die suche funktion ausquetschen, alle begriffe mal durchprobieren, gabs schon ettliche Themen drüber!