@ SIP!!!!!!!!!!

Hallo!

Ich wollte mal so ganz nebenbei fragen wie das jetzt mit dem Sip performance (mit Tüv) für die PX 80 ist!?!Habe gehört,das der eh nichts bringen soll (es sei denn man entfernt die drosselhülse) und frag mich warum es den dann noch nicht mit Tüv gutachten für die PX 80 gibt.
ch weiss das das Thema schon des öfteren diskutiert wurde, aber eure letzte antwort zu diesem Thema liegt über ein 3/4 JAhr zurück. Ich will endlich einen legalen auspuff der gut aussieht an meiner Px.Also wie sieht es aus???

Über eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar


Vespario

DAS EINZIG WAHRE IST BLECH![:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:dance1:] [:dance1:] [:dance1:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:drink:] [:drink:] [:drink:]

Ein Gutachten für den Auspuff wird es wohl nie geben, da die Erstellung eines Solchen ca. 3.000,- bis 5.000,- € kostet.
Das da der Preis für einen Performance ins unermässliche steigen würde, ist glaube ich klar.
Also daher würde ich Dir raten zum TÜV zu fahren und Diesen zu fragen, ob er Dir einen Performance mit E-Nummer auf eine PX 80 einträgt. Ich glaube das ist der günstigste und legalste Weg.
;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

hallo,
kann doch für euch ökonomisch sehr wohl sinnvoll sein, weiß ja nicht wie viele ihr davon absetzt oder taktisch plant abzusetzen. die meisten wären bestimmt bereit einen höheren preis zu zahlen, wenn sie damit den ärger mit dem tüv nicht hätten, würde dies bestimmt auch deutlich verbilligen und eine menge zeit sparen, ist ja schließlich auch geld.
ganz zu schweigen von den neuen käuferschichten, die ihr euch damit erschließen würdet.
kann aber natürlich sein, dass ihr aufgrund der abnehmenden px zahlen mehr auf den plastikmarkt setzt und dieses risiko nicht mehr eingehen wollt.
50 eur pro anlage mehrpreis würden sich für alle seiten bezahlt machen.
gruß