SIP TACHO 2.0 geht beim standgas aus

Ich habe den Sip Tac­ho 2.0 an einen PV 125 mit einer Parmakit 12V Zündung ohne Batterie angeschlosse­n.

Leider habe ich das Problem dass immer wenn ich im Standgas einen größeren verbr­auche wie z.B. licht einschalte dann geht der Tacho aus.

Kennt jemand eine Lö­sung für diese Probl­em?

Sorry, your question is not the subject in this german thread.

I would ask you kindly to open up your own thread in the english-speaking section "Classic Motoscooters/ Vespa smallframe". It seems that you have topics with adjusting the SIP speedo regarding the parameter "wheel diameter"

 

Hm,
nette Frage...

Scheint so als ob du ne kleine Pufferbatterie (samt Spannungsregler mit Gleichstromausgang) einbauen mußt.


Wahlweise könntest du mal mehr Daten preisgeben.. was für Birnenm was für ein Regler bzw. weitere Verbraucher sind verbaut...
evtl. hilft es, das Rücklicht mit LED Birne auszustatten und somit den Verbrauch um ein paar Watt zu senken. Vielleicht steigt der Tacho dann nicht aus. Ist so eine Idee.

Stimmt an LED habe ich noch gar nicht gedacht. 

Werde es mal versuchen und Bescheid geben 

 

Danke 

Falls das mit der LED nicht klappt, würde ich bedenken:
Ein größerer Verbraucher im Stromkreis wie die Hauptscheinwerferbirne zieht beim Einschalten einen kurzen Augenblick lang eine recht hohe Leistung, bis sie dann brennt und die nominellen ~25 W verbraucht.

Das Problem mit den "Renn-" Zündungen ist bekannt, da sie nicht konzipiert sind, um dem Bordstromkreis  eine hohe Leistung zu liefern. Hier reicht es gerade für die normalen Verbraucher und nicht zusätzlich für einen SIP Tacho, der (wie ich selbst erfahren konnte), empfindlich auf einen kurzen Spannungsabfall - wie beim Einschalten des Lichts - reagiert.

Der nächste Schritt könnte also folgender sein:
1) Einen kleinen 12V Regler ("Kokusan" mit geregeltem Gleichstromausgang zum Laden einer Batterie) und eine kleine Bleigelpufferbatterie montieren, um den SIP Tacho mit Spannung zu versorgen.
Das kann man bei einer ET3 o. der deutschen V50 Special im Seitenbackenfach unterbringen. Nicht vergessen: Bitte den Batteriestromkreis immer mit 8A absichern!

Optional würde ich über folgendes nachdenken:
2) Auf die Rennzündung verzichten und eine PK Zündung mit potentem Lichstromkreis einbauen - die reicht ohnehin völlig, wenn dein Motor ein normales oder mäßig getuntes alltagstaugliches Aggregat ist - so eine Rennzündung hebt sich m.E. ohnehin nur dann von einer normalen PK-Zündung ab, wenn man den Motor auf Höchstleistung umgebaut hat und dann noch das letzte Fitzelchen Leistung braucht, um den Konkurrenten beim Rennen abzuhängen - oder um ein ppar Grad kühler zu fahren auf extremen Langstrecken.

 

Hi, don't know if this the right thread to join, but having issues with SIP digital speedo on 1982 50 Special. Max speed seems to be around 24 mph when clearly doing more and below that about 5mph under speed. Any ideas, only thing I can think of is to replace drive as everything else is new.