SIP-Performer 3.50 - 10"

Hallo Gemeinde [:D],

wer von Euch fährt den SIP-Performer 3.50 - 10" (200er PX) und kann mir dazu ein feedback geben. Danke für Eure Komentare.

Gruß Divolo

hmmm....scheinbar fährt niemand den reifen [:|]

komisch

Das hab ich gerade im Thema Administrators in der Rubrik Delted Posts gefunden:

SIP performer??..
HAD these tyre,s on about amonth.they are utter shite,bad handling,dont feel confident with them on,your better of keeping your money in your pocket.also there a bastard to fit.the speed fraeks CHOICE,my arse.
jetzt bin ich wieder stutzig [:|]

Naja, eine Schwalbe macht ja noch keinen Sommer...

tolle antwort. ich hab mich wieder für den K58 entschieden. da weiß ich was ich habe und wenn hier keiner ne meinung zum performer hat dann haben den auch nicht sooooooo viele.

gruß

Hi,

 

was brauchst denn noch mehr wie toll, super, Geld wert und 6000KM etc...??

 

Wie sieht es denn mit Deiner eigenen Meinung aus?

 

 

 

Grüße

 

 

Hatte den Sip Performer auch oft gefahren schlecht war der nicht. Ansonsten fahre ich Michelin S1 für mich  noch immer der beste Reifen. Auf meinen anderen Rollern Continental Zippy 1 der hat mehr Profil als andere Super in der Kurve und reinforced den man ja auf der 200er und T5 haben muß. Deshalb hab ich den Sip Performer auch nicht mehr. Mein Tüv besteht auf reinforced. ( der S1 ist leider auch nicht reinforced)

Hi,

 

oh doch den fahren richtig viele..... auch ich

 

 

Hab ihn mittlerweile seit 3 x 2000KM Touren drauf auf ner 17PS PX200

 

Und der Hintere kommt jetzt erst langsam an die Verschleißgrenze.... vorne ist er noch TOP

 

 

Sehr gutes Fahrverhalten bei nass und trocken..... dicke Pfützen sind allerdings nicht seine Stärke

 

 

Preis - Leistung.... unschlagbar!

 

 

Grüße

 

 

Hören tut man ja viel vom Performer und man ließt auch nur gutes in den Artikelbeurteilungen aber so richtig ausgelassen hat sich noch niemand über den Reifen außer: "top, super, klasse Peis/Leistung, günstig usw". 6000km auf nen Rollereifen ist schon sehr viel. Ich fahr auf den Heidenau K 58 gerade mal knapp 3000 km aber da ist dann mit Profil nichts mehr (P200E auch etwas 17 PS). Ist der Reifen für nen "Daily Driver" brauchbar? Ich muß gestehen ich hatte ihn schon mal vor 2 Jahren und meine Kleine war nicht gerade gut zu fahren (Geradeauslauf miserabel, bei Wind fast unfahrbar und meine negative Beurteilung wurde aus der Artikelbeschreibung gelöscht). Ich möchte ihn nochmal probieren weil jeder so schwärmt, vielleicht war dieser Satz Reifen auch einfach aus einer Montagsproduktion. Deswegen interessiert mich jetzt einfach ein sachliches Feedback von Performer erfahrenen Fahrern. Aber trotzdem danke für deine positive Einschätzung und vielleicht kauf ich ihn ja.

 

Gruß Diavolo