@ sip / kritik

leider musste ich gestern mit erschrecken wieder mal feststellen daß man bei uns in bw. seit geraumer zeit beim tüv ohne teilegutachten nichts mehr eingetragen bekommt.
da ihr teilehändler aber nur für einen ziehmlich kleinen teil aus eurem sortiment ein gutachten oder ähnliches mit anbietet müssen wir schrauber nach sauber geleisteter einbauarbeit feststellen daß alles nicht mit durch den tüv geht.
daß all 2 jährige zurückrüsten aller umbauten ist leider nicht in allen bereichen möglich und auserdem auch ziehmlich zeitaufwendig und nervig.
Die von euch in eurem katalog angebotenen und gelobten briefkopien sind leider völlig nutzlos, da die tüv-prüfstellen von ihren zentralen durch rundschreiben darauf aufmerksam gemacht werden daß diese nicht gewertet werden dürfen.
ich finde ihr könntet euch schon ein bisschen mehr anstrengen und mehr gutachten erstellen lassen.
mit dem sip-performence seit ihr ja schon mal einen großen schritt in die richtige richtung gegangen.
nur mut, weiter so.
eine autozubehör firma die ihre teile alle ohne gutachten verkaufen möchte würde gnadenlos untergehen.

selbst die teile die man durch viele versuche bei vielen verschiedenen prüfstellen irgendwann doch eingetragen bekommt sind doch auch nicht ganz legal.
ich würde mir wünschen das man in zukunft als käufer wenigstens die wahl hat in allen bereichen zwischen den etwas billigeren nicht zugelassenen und den bisschen teureren zugelassenen teilen wählen kann.

wenns irgendwann gar nicht mehr geht denk ich dass sich die Hersteller schon was einfallen lassen werden, da sie ja ihre Produkte verkaufen wollen.

bis da hin wirds wohl noch etwas problematisch werden und viele werden zu kämpfen haben.

bei mir ist z.b. auch alles eingetragen - jeah!

aber man sieht dass es immer schwieriger wird. ich kenns vor allem auch aus dem Auto Bereich, speziell bei US-Cars.

Naja, was solls. Wir können daran wohl im Augenblick nicht viel ändern. Mal schauen was die Zukunft bringt.

Bis dann

Keep on Cruising
Lucian

fahrt smallframe mit fuffi kennzeichen und schmeißt euren motorrad lappen weg!!!

[:D]

Haha, das glaub ich, dass das komische Kollegen sind.
Ist ja auch kein Wunder, den ganzen Tag mit dem blauen Kittel in der Halle rumstehen und Abgase schnüffeln.
Irgenwann hängt einem das glaub ich schon zum Hals raus.
Mist, und ich dachte, das wär so einfach. So ein shit !!!

Macht keiner von Euch auch ein Ingenieurs-Studium ?
Maschinenbau oder so ?
Dann könnten wir uns zusammentun und unsere Vespen gegenseitig eintragen und ne Menge Kohle nebenher machen, hehehe. [:smokin:] [:smokin:] [:smokin:]

verdient ihr bei sip denn nicht genug geld an uns um von eineigen gut verkauften sachen die schon länger im programm sind ein gutachten anfertigen zu lassen.
ich mein der breitreifen kit zu beispiel ist ja schon jahre lang im angebot und jeder zweite vespa fahrer hat schon mal so ein teil gekauft. aber es gibt immer noch kein abe dafür.
ich denk ihr könntet den kit mit abe ja noch viel besser und voralem öfter verkaufen. und dann habt ihr das geld fürs gutachten ja schnell wieder reingeholt.
und wenn ihr ihn dann noch eine weile im programm behaltet macht ihr mit dieser investitton noch einen haufen gewinn.

Sorry ich hab keinen Bock als Stammtischidiot missverstanden zu werden aber ich kann mir nicht helfen. Es ist nun mal meine Meinung.

Seit dieser EU-Kacke gibts Ärger ohne Ende, in X Bereichen.

Wie haben mein Rechtsprof und mein BWL-Prof gesagt: „Sie dürfen nicht annehmen dass die anderen EU-Mitglieder die gleiche Draufzahlmentalität wie wir Deutschen haben.“

Und mir kommts genauso vor. Die Italiener machen was sie wollen, dito die Franzosen, Lappen brauchen die eh keinen, bloss bei uns bist du schon illegal wenn der Spritzschutz fehlt. Hammerkrass.

Hört euch zum Beispiel eine Maschine an die heutzutage über den Ladentisch geht: 1200 ccm und das einzige was du hörst ist das Laufgeräusch von der Kette.
Aber komischerweise ist mit das einzige Fahrgeräusch das ich bei mir daheim höre (neben wirklich illegalen Auspuffanlagen) das Dröhnen vom Omnibus. Da sollten sie mal ihr dB-Meter dranhalten.

Ich fühl mich verarscht. Fertig. Da fehlt bald die Luft zum atmen.

Was ich zum Thema eintragen sagen wollte. Tut mir wirklich leid für alle die jetzt noch was legalisieren wollen. Aber wenn ihr mal jemanden findet der es doch irgendwie hinbekommt, seid so fair und posaunt seinen Namen nicht überall raus. Wer suchet der wird finden, ehrlich. Fragt nach, aber nicht öffentlich. Nischen bleiben nur Nischen wenn nicht jeder sie kennt.

Gruss P.

P.S.: Sorry, sollte keine politische Diskussion werden.

weisst du eigentlich was so ein TÜV Prüfbericht kostet?!?!?!

Ich versteh das voll und ganz dass die fast keine Teilegutachten anbieten, wie denn auch?

Tja, bleibt dir wohl nur übrig, dich nach nem TÜV - Dekra umzuhören der es dir trotzdem einträgt.

Das wird schon.

Gruß
Lucian
[:dance1:] [:dance1:] [:dance1:] [:dance1:] [:dance1:]

Hallo Daniel,

vergiss es mit 1 Jahr beim TÜV arbeiten und Eintragungen selber machen. Als Ingenieur musst du erstmal über ein Jahr warten, bis du Eintragungen und Vollabnahmen machen darfst. Und ganz unabhängig von jeder Abnahme gilt ja immer: was der Wachtmeister als unzulässig betitelt, ist die Eintragung nicht wert. Laute Auspuffanlagen oder ähnliches sind da schnell in Gefahr, wenn man an den Falschen gerät.

Munter bleiben!

Micha

wir beobachten die Entwicklung natürlich auch.
Unser Problem: ein Gutachten dass den neuen EU-Richtlinien auch gerecht wird, ist nicht mehr ganz so einfach zu erhalten wie früher. Einerseits müssen wir uns zertifizieren lassen, was nicht das ganz große Problem ist aber natürlich auch ordentlich Geld kostet.
Dann müssen wir mit den jeweiligen Herstellern einen Vertrag schließen, denn die müssen uns sofort informieren, wenn es technische Änderungen am geprüften Teil gibt. Und zu so einem Vertrag sind die italienischen Firmen nicht ohne weiteres bereit, da fehlt in Italien scheinbar noch die Einsicht, dass sowas in Zukunft notwendig sein wird. Sonst haben wir bald französische Verhältnisse…
Wir werden weiterhin so gut es geht Druck auf die Hersteller ausüben,
dass die für immer mehr Artikel E-Homologationen erstellen oder Teilegutachten machen. Die Auspuffanlagenhersteller im Automatikbereich habens ja scheinbar schon gecheckt…

@ Daniel…

Wann hastn Dein Diplom? Und woher kommst Du?

Hätte da auch noch ein paar Sachen die eingetragen werden müssten… [:D]

fahrt smallframe mit fuffi kennzeichen und schmeißt euren motorrad lappen weg!!!

[:D]

Völliger Blödsinn!

Das umschauen nach dem richtigen Tüv ist ja schön und gut!!!
Aber…

Den Malossi Zylinder mit 30er Mikuni und Vollwangenwelle auf nem MBD bekomme ich in ganz Bayern NUR bei Jockey eingetragen!!!

Ich find auch dass für die Zylinder und für Anbauteile wie Scheibenbremse etc. einfach ein Gutachten vom Hersteller mitgeliefert werden muss!

Lasst euch das nicht bieten SIP…

Denn wenn ich meinen Malle nicht um die Ecke beim Tüv, wie vor 5 Monaten noch möglich, eintragen kann ist das echt scheiße!

Sondersachen sehe ich ein…
Jockey trägt übrigens auch keine Drop Bars mehr ein, scheissegal ob mit Materialanalyse oder nicht!!! Dieses Thema ist abgehakt!
Muss sich wohl ein Tüvprüferkollege beschwert haben wieso jemand so etwas eintagen kann! Verantwortungslos *lach mich kaputt"

Wie auch immer, aber Jockey fand es wohl nicht so witzig und darf seit 3 Monaten keine Drops mehr eintragen!
Resultat: SIP DROP BAR liegt in meiner Werkstatt und verstaubt!
(Nein, ich verkauf es nicht…)

Aber Jockey ist dran ein kostengünstiges Prüfverfahren zu entwickeln…

Ausserdem habe ich leuten hören, dass Motorkomponten wie 30er, Malle, Auspuff… nicht mehr nur anhand von Briefkopien abgekupfert werden können! Bedeutet: Einzelabnahmen und Prüftests…Leistungsgutachten und der ganze Dreck! Früher bin ich mit ner Briefkopie hin, hab gesagt, dass ich die gleichen Sachen verbaut habe und der Käse war gegessen! Hab meine 16 Kw eingetragen bekommen und war Glücklich!
Scheissegal ob der Roller 16 Kw hatte oder nicht…

Heute wird ein Gutachten erstellt dass auf die Rahmennummer spezifisch angefertigt wird, laut Aussage der Rollerschmiede Landshut und 500 € ärmer!!! Da sag ich nur vergesst es Jungs… Rollerschmiede Lundshut suckt gewaltig, und ihr habt keine Ahnung! Abzockerverein…

Eines ist auf jeden Fall klar, wenn die Scheisse nochmal härter wird dann isses mit den rosigen Zeiten vorbei!!! Gut dass ich alles Eingetragen habe… lol Welch Stress…

Aufgefallen sind mir die häufigen Posts zum TÜV Thema…

Bleibt nur noch Jockeys übrig… Der gute alte ist so locker!!!
Oder halt andere Dekra`s die das nicht Juckt! Aber die werden leider immer weniger…

Da können wir aber nix machen und ich denke dass es an der Zeit wird dass sich Firmen wie Malossi ein Gutachten zulegen…

Man darf die Hoffnung aber nicht aufgeben…

Cu Marc

[:smile:] [:smile:] [:smile:]

Oh Goot es gibt keine Briefkopieeintragung mehr??? [[:O]]

Was mach ich jetzt? Wollte mir nächstes Jahr einen 125iger
tunen. Mit 177 Polini,JL Auspuff und und und…
Wie und vor allem wo bekomme ich das denn dann noch eingetragen??

Gruß Vespafan [:smokin:]

HELFT MIR!![:’(]

Jungs, wenn ich mein Diplom hab, dann geh ich erstmal zum TÜV arbeiten…ein ganzes Jahr. Ich werde die Zeit nutzen, um mir an meinem Roller alles nur erdenkliche einzutragen und es wird ein Hochgefühl und eine Genugtuung sein, wenn ich von den Grünen angehalten werde. Stellt Euch vor, die fragen mich, wer denn diese wahnsinnigen Motor- und Rahmenänderungen eingetragen hat und ich sag einfach: „ICH !, der INGENIEUR PERSÖNLICH SITZT VOR EUCH; HEHEHEHE, ihr AFFEN !!!“
Wenn es soweit ist, sag ich bescheid, dann könnt ihr alle kommen.
MfG, Daniel.

@Daniel:

Da muss ich Dich doch glatt nochmal enttäuschen:
Ich kenne jemand, der ein BA-Studium beim TÜV macht, und der sagt: Man darf sein eigenes Auto gar nie „Plakettieren“. Müsstest Dich halt mit Deinen ( z.T. aüßerst komischen) Arbeitskollegen gutstellen!

Ich werde mir jetzt möglicherweise Ärger von den Leuten einhandeln die ihre Mühlen noch nicht legal gemacht haben.

Mir ist es eigendlich ganz recht so, daß Eintragungen nicht mehr ohne weiteres möglich sind. Mit der Konfirmationskohle von Papi koonte sich doch am ende jeder ein Geschoss zusammenbauen oder bei Ebay kaufen.
Ich habe ales Eingetragen! Nach mir die Sintflut!!

Ne, ne nur Spaß!

Ich habe meiner kleinen zu Weinachten nen 210er geschenkt, da sie nach dem letzten Treffen nicht mer von meinem Bock runterwollte (sie hat ne 10 PS 200er die nur noch 90 fährt).
Nun stehe ich vor dem gleichen Problem, Zylinder eingebaut, meine kleine fährt zum Tüv und der Prüfer schickt sie wieder nach hause (könnt euch ja vorstellen daß es an dem abend keinen Sex mehr gab g.
Wenn nun aber Werbung für Jocky und ähnliche Eintragungsmeister gemacht wird, wird er mit sicherheit bald nicht nur keine Drops mehr Eintragen sondern auch sonst nur noch 100% legal arbeiten können.

ERGO!

TRETET DEN sPAGETTIS IN DEN SONNENGEBRÄUNTEN ARSCH, DAß SIE GUTACHTEN AN DEN START FAHREN!!!