SIP Kabelbaum für VESPA - Tutorial Einbau

In diesem Video erklären wir Euch den Einbau eines SIP Kabelbaums in einen VESPA Motorroller.

 

Um den Anschluss einer VESPATRONIC / PARMAKIT Zündung zu erleichtern, und Anschlussfehler zu vermeiden, bieten wir die SIP Kabelbäume zur Umrüstung auf VESPATRONIC / PARMAKIT Zündung an. Die Kabelbäume sind für einen Spannungsregler mit 4 Anschlüssen vorgefertigt. So kann optional noch eine Batterie betrieben werden. (z.b. Anschluss für Laptop / IPhone Ladekabel etc.). Made in Europe. Höchste Kabelqualität. Jeder Kabelbaum wurde auf Funktion kontrolliert und gekennzeichnet. Ein detaillierter Schaltplan liegt bei. Made in AUSTRIA.

Kabelbaum vorbereitet für alle VESPATRONIC / PARMAKIT Zündungen mit passenden Steckern und Länge. Anschluss im Kabelkästchen durch Kabelringschuhe. Im Lieferumfang sind zusätzlich Kabelschuhe zur Umrüstung auf „Flachstecker“ enthalten. Für alle Modelle mit Killschalter am Lichtschalter. Kann aber mit passendem Kabelstrang (Art.-Nr. 86135255 ) auf Zündschloss am Lenker umgerüstet werden (ET3, Rally etc.). Kabelbaum ist bereits so vorbereitet dass dieser einfach angesteckt werden kann. Kabelstrang für Rücklicht und Scheinwerfer sind bewusst länger gewählt um die Arbeiten beim Anschließen zu erleichtern. Wahlweise lieferbar für Modelle mit oder ohne Lenkerendenblinker. Rahmengummi für Rücklichtkabel bereits vormontiert.

Fazit: Erleichtert die Anschlussarbeiten deutlich und verhindert Anschlussfehler durch falsche Verkabelung.

SIP-TIPP: Passende VESPATRONIC / PARMAKIT Zündung mitbestellen. Bremslichtschalter und Lichtschalter auf „Schließer“ umrüsten. Glühbirnen/Soffitten in Ausführung 12V montieren.

Die SIP Kabelbäume gibt es mittlerweile in vielfachen Ausführungen auch als reiner Ersatz für den oft verfaulten alten Kabelbaum.

 

Teileliste

 

Weitere Videos findet ihr auf unserem Youtube Tutorial Kanal.

 

SIP Kabelbaum Einbau Anleitung