SIP hydraulische Kupplung

hat sich schon wer die SIP hydraulische Kupplung eingebaut.

hat gleich alles funktioniert , oder musste noch nachgestellt werden.

und gibt es auch nachteile bei der kupplung, oder so wie man lesen kann nur gute dinge von dieser kupplung.

ich habe problemme.
wer noch.

danke

weil ich jetzt in der firma bin da habe ich eine andere kennung wegen der e mail.

wozu?!
hatten wir schon einige male hier im Forum, versuchs mal mit der Suche!

Resultat war aber immer, das es keiner eingebaut hat, weil sie erstens überflüssig und zweitens nicht wirklich praktisch ist.
Cosa Kupplung lässt sich selbst mit den härtesten Federn noch ohne Probleme mit nem gescheiten Teflonzug mit 2 Fingern ziehen, muss nicht entlüftet werden, man kann einfach den Zug aushängen, hat keine Hydraulikleitung zum Motor,…

wenn du mich fragst ham alle, die eine solche verbaut haben das ganze nur zum rumproleten getan! Ist in etwas so wie wenn du dir nen gedrosselten Sip Performance drunterhaust, bringt nix außer Lärm, sieht toll aus und ist schweineteuer

und jedes mal wenn der Motor raus muss, musst als erstes der Kuludeckel runter, dazu erst der auspuff weg, die scheibenbremse hinten weg, das Rad weg… und immer sind die Hydraulikschläuche im Weg, die man nicht mal eben abmachen kann, weil sie sonst neu entlüftet werden müssen…

sie schleift?! mal nachgesehen, ob der Druckpilz weit genug rauskommt?! Kann passieren, das wenn sie nicht richtig entlüftet ist, sie nicht ganz trennt… da lob ich mir nen Seilzug, kurz an der Rändelschraube am Hebel oder Motor justiert und schon passts!
[:D]

Original von zwitsch: ich bin nicht der koni

und das ist meine vespa P125X mit einem 200 motor 210 malossi 60mm welle mrb block, 23 corso, 4 kurzer, hp4, 30 vergasser, und ein 130 reifen kommt diese woche auch noch rein alles mein

sieht den koni siene vespa auch so aus wie meine

meinte den Avatar (kleines Bild neben dem Namen) von FOX, der hat ein Bild von Konis 42PS Lachgas-Vespa ( www.pluesch.at ) bei sich drin.

Ach, und die Kupplung heist Cosa, nicht corso, kommt daher, das sie aus der Vespa Cosa (diesem hässlichen Teil g) stammt…

Zuviel Geld übrig?! Hast du vor Sip zu übernehmen??? Wirf mal nen Blick in den Scootercenter Katalog, da hat es auch noch viele nette Sachen drin… [:D]

jo des is wor

Ich bin nicht der Koni!
Wenn ich mit dem Bild irgendwelche Urheberrechte verletze
dann tuts mir leid, ich nehms wieder raus.
Aber wenigstens weiß ich jetzt durch euch, an
wen ich mich wenden muss, wenn ich auch so was bauen will.
Sorry[[:O]] [:’(]

Original von zwitsch: also ist die kupplung für den arsch.

ich dachte mir wen ich die einbaue spar ich mir ein paar seile.
um das geld was die kupplung gekostet hat hätte ich jetzt eine ganze LKW voll seile.[:(]

ist das gleiche wie mit der Scheibenbremse hinten, kenne nur 3 Roller an denen sie verbaut ist… ist ein ganz ordentlicher Aufwand zu montieren, bis sie endlich mal richtig funktioniert und mehr als blockieren kann das hinterrad auch nicht…

ganz davon abgesehen, das anscheinend der Auspuff nicht mehr passt (obwohls im Katalog steht), und die Trommel und Scheibe böse eiert.

das ist die eine mir bekannte, dann noch die Panama Jack Vespa und der gelbe Sip Racer.

der motor ist nicht vom sip

bin ein kleine vespa freak was soll ich tun

@ fox

macht nix, urheberrechte verletzt du bestimmt keine, aber ich glaub koni (der besitzer, der Jahre an arbeit reingesteckt hat) sieht es vielleicht nicht so gern, wenn sozusagen ein anderer mit seinem Bild „prahlt“… mir ists im prinzip wurscht!

wieso meldest du dich denn 2 mal unter verschiedenen Namen an und stellst die gleiche frage? Glaubst du dann gehts auf einmal schneller?

hat sich schon wer die SIP hydraulische Kupplung eingebaut

wenn ihr genau auf die auspuffhalterung schaut seht ihr die verlängerung

und bei der kupplung ist der einbau leicht alte kupplungsdeckel runter neuen rauf.

das einzige was bei mir nicht richtig funkt ist wenn ich die kupplung ziehe mit dem hydraulikhebel schleift die kupplung da muss ich mich noch ein wenig spielen ansonst geht sie butterweich ein traum.

auspuff und rad schleift auf keiner stelle.

Original von JaegermeisterNRG: und jedes mal wenn der Motor raus muss, musst als erstes der Kuludeckel runter, dazu erst der auspuff weg, die scheibenbremse hinten weg, das Rad weg... und immer sind die Hydraulikschläuche im Weg, die man nicht mal eben abmachen kann, weil sie sonst neu entlüftet werden müssen...

sie schleift?! mal nachgesehen, ob der Druckpilz weit genug rauskommt?! Kann passieren, das wenn sie nicht richtig entlüftet ist, sie nicht ganz trennt… da lob ich mir nen Seilzug, kurz an der Rändelschraube am Hebel oder Motor justiert und schon passts!
[:D]

HEILIG`S BLECHLE!!!

-Jägermeister-

beim motor aussbau kanst von der bremse die bremszange runterschraufen das wäre kein problem

füge einfach ein neues bild ein und das wars

Original von Fox: öööhm

kann mir denn jemand sagen wie ich das bild wieder weg bekomme???

Fox/rené

na also

also ist die kupplung für den arsch.

ich dachte mir wen ich die einbaue spar ich mir ein paar seile.
um das geld was die kupplung gekostet hat hätte ich jetzt eine ganze LKW voll seile.[:(]

ich bin nicht der koni

und das ist meine vespa P125X mit einem 200 motor 210 malossi 60mm welle mrb block, 23 corso, 4 kurzer, hp4, 30 vergasser, und ein 130 reifen kommt diese woche auch noch rein alles mein

sieht den koni siene vespa auch so aus wie meine

wen du die scheibenbremsehinten montier hast past der auspuff nicht mehr ganz richtig weil der auspuff an der Bremszange und einigen schrauben schleift oder ansteht.

du musst die auspuffhalterung verlängern oder du schraufst den auspuff nur mit einer schraube an.

die Montage ist einfach wie es der sip sagt stimmt nicht so richtig.

bilder könnt ihr morgen haben wenn ihr wollt