Simerringe am ar....h?

mahlzeit ihr da draußen,

habe vollgendes problem: vespe (PK S 50) geht im stand IMMER aus und sifft ohne ende, bzw kommt sie auch nicht auf touren. kann es an den simerringen liegen, dass sie da vielleicht falschluft irgendwie zieht? hatte nämlich einen kolbenhänger und seitdem habe ich diese probleme. nervt echt ohne ende, weil mir auch irgendwie niemand genau sagen kann was los ist…deswegen wende ich mich an euch… vielleicht könnt ihr mir ja helfen?
hier noch kurz mein setup:

polini sport 75ccm
polini puffer
pinasco ritzel
16/16 gaser mit richtiger HD

danke

was meinst mit richtiger hd?

aja und wo sifft sie? irgendwo muss das öl herkommen…

mit der hd meinte ich die düse am gaser…
versifft ist alles am krümmer, unten an den schaltzügen und eigentlich der ganze motor =(

ach so…jo, sicher bin ich mir… hab mich hier von euch schon beraten lassen (hatte aber da nen anderen namen), bzw. vom pk obba.
lokalisieren kann ich das nich, weil alles voll mit der schmier is und an bleibt sie ja auch nicht, weil sie immer aus geht…hmmmm… schwieriges thema oder?

also, voll mit der schmier ist der krümmeranschluß zum motor, unten bei der schaltung am meisten und eigentlich der ganze motorraum, wo das aber jetzt genau rauskommt, hab ich keine ahnung =(

wackelt der ansaugstutzen?

is der undicht? das gewinde beim ansaugstutzen(beim motorblock) is sehr anfällig

Hast du nach dem klemmer am zylinder was gemacht? Erneuert oder so gelassen? und welche nummer hat deine HD?

würde den motor erstmal reinigen, dann lässt du mal ein bischen Getriebeöl ab und riechst daran, wenn es nach Benzin riecht, ist der KuLuSiRi hin. Vielleicht den Gaser mal neu abdichten!
Was sagt denn der PK-Oldie dazu?

Wen meinst?

jaja das hd die düse is weiß ichg ich meinte ob du sicher bist dass es die richtige is? kerzenfarbe?

irgendwo muss der mist ja herkommen… kannst das nicht lokalisieren?

also, voll mit der schmier ist der krümmeranschluß zum motor, unten bei der schaltung am meisten und eigentlich der ganze motorraum, wo das aber jetzt genau rauskommt, hab ich keine ahnung =(

also da ist eigentlich alles fest, nur wenn ich den motor reinige, weis ich jetzt schon, dass ich zum schluß nach dem zusammenbau bestimmt ein paar schrauben über hab…hmmmm…gibt es denn da keine andere möglichkeit?