Silber- und Titanzündkerzen

Wer hat damit Erfahrung.Bringen die eine messbare Mehrleistung? Der Preis mit dem 3-4 fachem Wert gegenüber einer Kupferkerze sollte ja ne Rechrtfertigung haben.Oder ist es nur ne Abzocke?

Hi ..

deshalb gibt es ja bei uns im Shop die Möglichkeit sich eigenverantwortlich - quasi je nach gusto seine persönlich favorisierte Lieblings Zündkerze zu kaufen. Und wer nicht genau weiß welches Gewinde und welchen Wärmewert er braucht, der kann sehr gerne auf meine Fachwissen zurück greifen.

 

@bkr1943

 

Natürlich sind 2 oder mehr Elektroden Kerzen haltbarer, jedoch werden die zumindest im Rollersektor meines Wissens nicht verwendet. Hier würde ich den Focus eher auf qualitativ gute Zündkerzenstecker und Zündkabel legen. Das ein Motor natürlich nicht nur über die Zündanlage seine Leistung erzielt ist mehr als klar!

Aber ich gebe zu bedenken, dass die Zündung eine wesentliche Rolle für ein gutes Motorsetup spielt.

 

Cheerio

Ich werde berichten, aber ich glaube es wird keine weltbewegende Änderung geben, denn sonst hätten sie ja schon viele verbaut...

Zündkerzen (ZK) gibt es seit etwa hundert Jahren. Was über die schon alles geschrieben wurde geht auf keine Kuhhaut.

Die Kraft des Zündfunkens wird nur sehr gering durch die ZK bestimmt (vorausgesetzt sie ist in Ordnung), sondern von dem Strom der zu ihr geleitet wird. Es stimmt dass Silber, Gold und Platin ein klein wenig besser den Strom leiten als Kupfer. Aber das ist vernachlässigbar und den Mehrpreis nicht wert. Besser ist eine mehrpolige ZK, die hält auf jeden Fall länger als eine 1 polige aber mehr PS bringt sie auch nicht, denn die Kraft eines Motors kommt nicht von der ZK. Aber es soll jeder glauben was er will.

schön gesagt andi ;-)

[quote user="Schwidi"]

Ich werde berichten, aber ich glaube es wird keine weltbewegende Änderung geben, denn sonst hätten sie ja schon viele verbaut...

[/quote]

 

genau so wirds usschauen. viel kann sich nicht ändern da die leistung nicht vonne elektrik kommt. es kann aber gut sein dass sich die verbrennung sauberer wird aufgrund der tatsache das die silberkerzen wie nen katalysator im gemisch wirken dass es schneller zur zündung kommt

also im autosektor empfehl ich bei motortuning auch platinkerzen. gerade weil sie besser ansprechen und auch dadurch die zündintervalle verbessern tun. könnte theoretisch beri ner vespa auch was taugen aber die preise sind einfach nicht gerechtfertigt. sie halten im auto auch nbicht wesentlich länger. kommt halt mit auf die anderen elektrischen komponenten an

Wusste ichs doch, das der Andy seinen Senf wieder dazu geben muss.[:P]

dat hat nischt mit senf zu tun. ich möchte nur aus erfarungen anderer lernen um das dadurch gelernte dann irgendwann wenns bei mir ma so pressiert auch anwenden zu können

@ schwidi

ein auto verbrennt auch janz anders alsn 2 takter..... also das v-power macht im grunde genommen kaum sinn. ausser du fährst autos aus dingolfing, ingolstadt oder stuttgart. halt autos wo von anfang an viel mehr hubraum oder leistung haben. da gabs mal nen interessanten testbericht in nem autojournal drüber und die haben mit v-power die maschine eines neuen astras und golf 5 getestet über 10000km. fazit der golfmotor war bei knapp 4000 hin und der astra bei 7000 weil der sprit dank hoher oktanzahl zu heiss verbrennt

Klar ist: Das Kabel, CDI, Kerzenstecker und Zündung auch ausschlaggebend sind.

Es geht nur um die Zündkerze, ob der Mehrpreis berechtigt ist.

...und nicht nur die Kabel und Stecker sondern die Spule, Kondensator usw. u. alles was eben den Funken gesund u. kräftig macht is viel wichtiger als die ZK. Ne Kupferkerze macht dann den Funken genau so kräftig wie eine  mit Platin 'vergoldet'. Aber wie ich schon sagte, von mir aus kann jeder glauben was er will . Es gibt ja Leute die glauben mit X Benzin fährt man besser als mit Y Benzin, das war mal vor vielleicht 50 Jahren noch so. Aber heute ist das Quatsch.

 [H] jetzt wo du ne Silberkerze besitzt geht doch bestimmt die Sonne auf ?!?

...und ich fahr dann bestimmt dreihunnerd! [IMG]http://img208.imageshack.us/img208/1782/biggrin.png[/IMG]

Man müsste mal wissen, wie die sich verkaufen.

[quote user="bkr1943"]

 Es gibt ja Leute die glauben mit X Benzin fährt man besser als mit Y Benzin, das war mal vor vielleicht 50 Jahren noch so. Aber heute ist das Quatsch.

[/quote]

Das mit dem Benzin kann ich beim Roller bestätigen.Hab letztens bei shell tanken müssen und die hatten nur V-Sprit zum gleichen Preis, weil das Super alle war.Schneller gefahren bin ich mit der Plörre nicht und länger gehalten hat die Tankfüllung auch nicht, im Gegensatz zum Auto, da kam ich etwas weiter mit.

Das mit dem Oktan meinte ich nicht mal, denn mit V Power dieselte damals mein oldtimer nicht nach aber mit Normal ganz schrecklich. Was ich meinte war dass früher die Leute auf ESSO, BP oder ARAL usw. schwörten. Tankten nur die Marke. Irgendwie meinten sie es wäre anders. Das ist natürlich Quatsch weil alles genormt ist. Und so ist es auch mit den Zündkerzen.

ok ich sach nix^^

Hi ..

soweit ich das beurteilen kann bringt eine Platin oder Silber Zündkerze gegenüber einer rudimentären Kerze konkret eine bessere und sauberere Verbrennung aufgrund des Materials. Sprich besserer und stärkerer Zündfunke und längere Haltbarkeit der Elektrode.