Sfera 50er springt mit Batterie schlecht an, mit kicken sofort da

Hallo, habe obiges Phänomen mit der Sfera von Töchterchen.

Man kann sie orgeln lassen über den Anlasser und dann kommt sie nach einer gefühlten Ewigkeit.

Kickt man sie an, macht sie was ein Roller machen soll (nein, nicht Töchterchen).

Batterie wurde schon gegen die 5AH getauscht. Keine Linderung, dachte die andere ist vielleicht alterschwach.

Bin für jeden Tipp dankbar

Hallo ....

IMMER oder ?

im Kaltem Zustand oder?

im Warmen Zustand ?

runneropa ( BERND )

 

 

Danke für den Tipp, Vergaser vorausschauend gereinigt, alles andere gesäubert, Kompression und Leistung hat sie - kann immer mehr sein, aber mit mir fast 2 Meter Mensch und mehr als 2 Zentner kommt sie auch locker an die 50 auf der Ebene nach Tacho. Nach der Reinigungsorgie, mehrmals probiert, selbes Phänomen, Kick sofort da, Anlasser georgel. Habe manchmal das Gefühl wenn ich den Starterknopf los lasse, dass sie dann anspringt.

 

Hallo

da du ja geschrieben hast wenn du den Kickstarter benutzt geht das Anspringen des Motors einwandfrei

Das ist eigentlich immer das Signal das die Batterie zu schwach ist .... bei mir jedenfalls ....

Somit würde ich mich auf ein Strom / Masse Problem konzentrieren ....

Ich bin also "" nicht "" der Strom Futzi ......

Vieleicht macht dein Startknopf die Probleme ? Hast du ein Meßgerät zur Hand , und kannst damit umgehen ?

Mal sehen ob sich ein Strom Futzi hierzu meldet .....

runneropa ( BERND )

 

liegt meist an der kompression. als minimalmassnahme kolbenringe erneuern.

ggf. zylinderkitt erneuern. sicherstellen das der roller keinen dreck ubers ansausystem einatmet!

Die alten Sfera dürfen Orignal 55 d.h. laut Tacho min 60 laufen daher sind 50 auf der geraden eindeutig zu wenig.Am besten neuen Zylinder verbauen oder neuen Kolben und Auslasskanal und Auspuff von Russ befreien.E-Choke überprüfen und Vergaser genau einstellen

Hallo Bernd und Gambo,

ja ist immer so bei Ihr - egal ob warm oder kalt.

Habe den Auspuff abgebaut und gereinigt - Vergaser hatte ich ja schon am Wickel. Geht etwas besser, kam aber auch ne Menge raus.

 

Gefühlt dreht sie auch schneller hoch, kann aber Einbildung sein. Anspringen scheint mit dem loslassen des Starterknopfes zu gehen, kann es sein dass der Anlasser den Zündstrom wegzieht?