Scorpion Einbau 300GTS

Ja, er hat eine Aufnahme für die Lambda Sonde und sie passt. Der 300er Original Topf ist vorne an das Teil mit der Sonde mit einer Klemme angeflanscht. Deshalb könnte sich Scorpion bei seinem Topf den vorderen Teil mit der Sonde und der Zugfeder sparen und dem Käufer den Aus/Einbau. Das Scorpion Einlassrohr braucht daher nur entsprechend länger sein und die Herstellung wird dadurch wohl erheblich billiger. Schon allein das (eigentlich verschwendete) Material müsste einiges ausmachen. Hallo SIP, wenn die das machen, sollen die mir auch was für meinen Verbesserungsvorschalg geben! 

Ansonsten empfehle ich alle Schrauben und Muttern, die mit Hitze in Berührung kommen, mit Kupfer- oder Graphitpaste zu behandeln damit sie nicht festfressen und sich wieder lösen lassen.

Ja, der Topf sieht gut aus. Die blauen bzw. goldenen Verfärbungen machen das alles nur noch besser. Das untere Bracket (jetzt silber lackiert) könnte Scorpion aus Chrom oder Edelstahl machen. Wenn schon dann denn schon.

Jetzt zum sound: Hinten in das Endrohr ist mit einer Imbusschraube ein sog. 'Restrictor' eingebaut den Scorpion nicht erwähnt wohl wegen der Annahme das er nicht entfernt werden sollte da dadurch das Teil seine E Zulassung verliert. Den Restrictor kann man aber leicht ausbauen und dann ist der sound bollerhaft und nicht empfehlenswert. Besser man lässt ihn drin, dann klappts auch mit dem Nachbarn und der Polizei denn die wissen das mit der Schraube. Ich habe ihn drin gelassen und habe keinen Unterschied zum Original Vespa Topf in puncto Fahrverhalten festgestellt.

Hi wawans,

 

 

Welcome to our bulletin board.

 

Please write or answer only posts that make sense regarding for example a technical question.

 

 

 

cheers

wawans, what is it you try to contribute. Don't be hesitant even if you are from overseas. I know there are lots of scooters in Phlip. I was stationed at Clark AFB as an airman. I even have a photo of the scooter I had then. Want to see it?

hy bkr1943......................