scorpion auspuff -wie drossel entfernen?

hab heute meinen scorpion für die px200 bekommen und krieg die drossel-hülsen nicht raus…
wie habt ihr das gemacht??

Die Schweißpunkte an der Drosselhülse wegfräsen, -dremeln o.ä. und die Hülse fällt raus.

hydraulisch [:)] werd mir demnächst auch holen, denn meine züge verschleissen zu sehr…

ok, muss mal schauen wer die entsprechenden werkzeuge hat…hab nämlich versucht die schweißpunkte mit dem schraubenzieher klein zu kriegen.
hat jemand von euch erfahrung mit dem scorpion? seid uhr zufrieden?

damals an meiner 50er sind die dinger glaub jeden 2. monat gerissen [:P]

kauf dich schleifstein-aufsatz für bohrmaschine und schleif die schweißpunkte weg. oder nimm ein stemmeisen und schlag se raus. (so habs ich gemacht, braucht zwar a weng kraft und dauert n paar minuten, fands aber dennoch einfacher als schleifen. vielleicht bin ich auch zu dumm zum schleifen.)

also ich bin zufrieden mit dem ding. hab aber keine erfahrung mit anderen. aber mir taugt er.

servus![:drink:]

…die welt ist schlecht…

einfach drin lassen und legal durch den sommer fahren [;)]

Rausfräsen is am einfachsten!

Wie ist der denn leistungsmäßig im Vergleich zu anderen „englischen“ Anlagen???

so dat ding is dran [;)]

noch nen pils - duschen und testfahrt kann beginnen [;)]

so hab dann auch nochmal ne kleine frage zu dem puff, hab ihn gestern bekommen und wollte ihn heut nachmittag verbauen.

muessen alle federn super „heftig“ auf spannung stehen ?

mich interessiert da besonders diese, die in die kuehlrippen muss. od. muss diese feder „mehr od. weniger“ locker da so dran - also doch schon fest aber nich so ober fest dat man die nich mehr abkriegt :> (ich denke mal ihr wisst was ich meine)

danke fuer antworten vor 14uhr [:D]

testfahrt beendet - fazit kuplungszug gerissen [;)]

sonst super das ding !

bin sehr zufrieden damit, gute investition.!

Ich würde mal sagen, du solltest sie nicht ohne Zange einhängen können, weil sonst schlackert die da ja nur rum, und die andere Feder hält den Puff allein.