schwarze Blinkergläser "Bosatta" für meine geliebte PX..... TÜV sagt "nein" ! :-(

hallo allerseits,

habe mir eben (naja.. war 3mal dort) den Malossi 210, den Pinasco 26/26 und den SIP-Road 2.0 eintragen lassen.

Viel Aufwand.., aber naja.. Hobby eben.. 

Jedoch streikte der Typ beim Thema "schwarze Blinkergläser"!

Zitat: "Wenn ich das mache, hänge ich damit 5 Jahre am schwarzen Brett!"

Auch vorgezeigte, vergleichbare Eintragungen (z.B. "Bosatta weiß") überzeugten ihn nicht, auch deren Wording "Blinkerleistung in etwa durch Sichtprobe nachgewiesen, mit organer Birne, etc.."..

will er alles nicht! :-(

Daher: wer hat (speziell) den schwarzen Bosatta-Blinker in letzter Zeit eingetragen bekommen..

Wäre ja Panne, wenn mein Scooter legalisiert ist....bis auf so ein Furzteil....

:-(

 

PLEASE HELP COMMUNITY !

Hi,

mein Tipp:

1. Bestelle dir die weißen Gläser mit E-Zeichen (Aber bitte nicht die Klarglasteile).

2. Lackiere die silbernen Reflektoren mit schwarz glänzend. (Nie Probelme damit gehabt)

3. Problem gelöst.

ahoi

 

Wurde früher vielleicht gemacht aber hab sowas mal nachgeforscht bei einem Auto. Könnte man eingetragen bekommen aber dann musst ein Lichttechnisches Gutachten erstellen lassen. Was sowas kostet kannst Dir ausmalen . Entweder dran und so fahren , mich hat nie jemand danach gefragt oder eben die weißen mit E-Zeichen dran. Die kannst ja noch schwarz lasieren lassen. Die Reflektoren würde ich nun nicht schwarz lackieren.