schrauben bei rücklicht gebrochen

hallo. da ich bei meinem nrg am letzten wochenende das rücklichtlämpchen austauschen wollte ist mir beim öffnen des rücklichts beide schrauben abgebrochen. jetzt klemmt das rücklicht immer noch am roller und die halben schrauben sind auch noch drinn-somit bekomme ich das rücklicht nicht mehr auf.

kann mir jemand helfen wie ich es mit möglichst wenig gewallt wieder aufbekomme??

danke

mfg gerstl

Nimm eine Spitz Zange und dreh sie damit raus!
Wenn noch was von den Kunststoff Köpfen Über ist Kneife sie einfach mit der Spitz Zange kaputt! Unter den Köpfen befindet sich zum besseren Halt eine rauhe stelle mit der du guten Grip hast! Habe ich schon ein paar mal machen müssen weil einige
die genaue drehrichtung nicht in ihren Kopf bekommen!
Also I hope I help cu on www.roadrunner-auge.de

Vielleicht kommt die Spitze der Schraube an der Rückseite raus???
Dann versuch doch mal, mit ner Zange die Schraube linksherum rauszudrehen, also an der anderen Seite.

ja. die knöpfe sind ab, der rest der schrauben ist drinnengeblieben. wenn ich es herausreiße könnte es eben sein dass ich miar das rücklicht komplett kaputt mache. was würdest du empfehlen??