schon wieder leckts..

Bei mir leckt jetzt getriebe-öl gemischt mit benzien … und der ausser werkstadt … meinte das es von den simmeringen komtm und ich weiß nicht wo die simmerringe sitzen könnt ihr mir mal helfen … !! würde mich sehr freun…

( war bei der werkstat weil die nicht angesprungen ist das lag an zu wenig kopression , von den kolben ringen … womit wir vor einer woche da waren und da wa die antwort : die sind in ordnug … 93€ echt spstis g )

g wetr lesen kann ich klar im vorteil … ich weiß schon

!!! → liegen die im kugellager oder in der nähe ??? <-!!!

vielen dank oppa… . werden uns samstag mal dran machen …

in der werkstat wo ich eben war habe ich neue kolben ringe drauf bekommen … habe 93 € gezahlt der kerl hat ne stunde gebraucht der hat vll getrödelt g

thx…

@ pk obba welcher ring ist damit gemeint ??? alle weil der schieber sagt ja es gibt mehrere

mein bruder und ich wissen garnicht wo die simmer ringe liegen als oder ausser wekstat meinte zumindestens einder im motor … also muss ich den motor eh auseinander nehmen … er meinte ugefäher: es kommt benzin ins getriebe damtir wird es immer voller und dann kommts halt raus …
sry bin neuling …

!!! → liegen die im kugellager oder in der nähe ??? <-!!!

das ist in dem anderen theard keine wirkliche lösung und ich werde da auch nicht wirklich schlau dauß …

die simmerringe sind einmal anner kurbelwelle und an der schaltwelle.
kannst mal das polrad abnehmen und das spulenteil abnehmen. dahinter ist einer. die anderen beiden kann man nur sehen, wenn der motor gespalten und zerlegt ist. sind von innen

und duch den ring könnte das bezin ins getriebe gelangen ?