SChlamm im Vergaser???

Hi nachdem ich meine Vespa wieder zusammen geschraubt hab läuft sie nun wieder (so ziemlich) ,
Sie geht mir manchmal beim gasgeben aus … säuft einfach ab … natürlich hab ich mich sofort auf die Problemsuche gemacht und beim Vergaser reinigen einigen Schlamm In der Kammer unter dem Sieb gefunden. Den hab ich entfernt und dann lief sie auch kurz wie geschmiert bis sie dann angefangen hat wieder abzuschmieren. Als ich dann wieder den Vergaser geöffnet hab war schon wieder Schlamm in Ihm. Jetzt frag ich mich woher dieser kommt … Ist mein Tank so dreckig oder hab ich ein falsches gemisch drin oder sonst irgendwas falsch gemacht was sagt Ihr? Und falls es am Tank liegt wie putz ich diesen am besten??

MFG

tank hat rost? Bau mal den Tank aus, vergewissere dich 30-40 mal, dass er wirklich steril ist und ganz wichtig: wechsel mal den spritschlauch!