Scheiße Gebaut....

Hallo Sip Team,
hallo alle Rollerfreaks…

letztes Wochenende habe ich meinem Rollerherz einen 210 Malossi mit Rennwelle und nem 30 PHB implantiert!!!

Natürlich hab ich alle Überströme gemacht, ist doch klar!!!

Da so schönes Wetter war, hab ich den Motor am Fr. Abend zerlegt und in der gleichen Nacht, nach heftigen chirurgischen Eingriffen, den Motor wieder zusammengebaut… Man will ja schließlich auch am nächsten Tag noch fahren und gucken ob alles OK!!!

Karre läuft wie schwein doch was ist dass auf einmal???
Komische, metallerne Geräusche…(AUAAAAHHH)!!!

Ich sofort Motor aus und wie ein wilder nachgeschaut…
Hab ich in meiner jetzt doch schon 6 Jahren Schraubererfahrung die Sicherung der Kronenmutter auf der Kuluseite vergessen!!!

Und jetzt kommts…
Die Kulu war offen, alle Federn sind mit entgegengekommen…
Den Korb konnte ich abnehmen, aber der ganze dreckige Rest sitzt wie hineinbetoniert…(Scheiße) Tschuldigung…

Was kann ich tun um die Kulu runter zu bekommen ohne den Kulu Aluguß zu zerstören!!!(Denn großartig hebeln ist nicht, geht ja alles hin!)

Da ich den Roller sofort ausgemacht habe, denke ich nicht dass es mir den Halbmond zerfetzt hat, aber wenn doch…

HIIIIIIILLLLLLFFFFFFEEEEEE…
[:@] [:@] [:@] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:@] [:@] [:@]

Mit dem Abzieher ist ne sehr gute Idee…

Erhitzt hab ich schon… War wohl eher nix!!!

Gleichzeitig erhitzten und mit Abzieher dürfte aber funktionieren!

Danke für den Tipp!

Es wird weiter bereichtet…

Chuck[:dance1:] [:dance1:] [:dance1:]

So, hab mir die Sch… mal genauer angeschaut, Halb mond ist abgeschert!!!

Und die Nut für den Halbmond ist um ca. 45 Grad versetzt!!!(Autsch)

Do geht gor nix mit Abzieher!!!

Lass mir aber was einfallen!!!

[:@] [:@] [:@]

Normalerweise macht man des dann mit einem zwei oder drei armigen Abzieher (gibts in jedem Werkzeughandel) die Kurbelwelle hat dafür extra eine Vertiefung. Ob der Halbmond abgeschert ist müsstest du eigentlich von obenher sehen können, ist aber eigentlich auch egal des Ding sitzt halt fest.
Wenn des mit dem Abzieher nicht funktioniert, probiers mal mit heiss machen (heiss aber nicht glühend) und dann abziehen.
Wenn des alles nicht funktioniert wird dir nix anderes übrig bleiben als mit nem Bunsenbrenner die Kulugrundplatte seitlich aufzuschneiden, danach musst du Lager, Simmering und Welle austauschen, weil die Teile die Hitze nicht aushalten und sich verziehen.

laß dir vom karosserieschlosser einen ziehhammer an die grundplatte schweißen - einmal töck und das ding ist raus.

Die Kulu ist unten!!!

Danke Jungs…

Danke 2strokesmoke!!!

Gute Idee…

[:look:] [:look:] [:look:] [:look:] [:look:] [:look:]