scheiß polini

ist zwar jetzt nicht so ärgerlich weil der rahmen für den motor neu gemacht wird aber trotzdem ein weiterer grund für den quattrini zylinder.
bei meinem polini ist der kolben bei vollgas einfach mal gebrochen… dabei war der nicht mal arg bearbeitet…

[media]http://community.sip-scootershop.com/photos/schweinchen_babe/picture2264749.aspx[/media]

[media]http://community.sip-scootershop.com/photos/schweinchen_babe/picture2264750.aspx[/media]




muß nicht sein,vielleicht is garnichts kaputt ausser der kolben
hatte ich auch schon mal

wwwwrrrrrrr…wwwwwwwwrrrrrrr…wwwwwrrrrrkrrkrkkrkklack kaputt

hat dich dein polinipech mal wieder  überascht
ich sach ja,…du bist wahrscheinlich ne malle typ
jetzt kannste den doppelsauger wohl in die tonne treten???was

ich hab den motorblock noch nicht gespalten, aber da die kurbelwelle den unteren teil des kolben im kurbelwellengehäuse zermahlen hat, wird der drehschieber sicher im arsch sein.
komischerweise hat der zylinder keinerlei riefen oder kratzer, kolbenringe sind auch noch komplett. tja.
ich sag nur eins:  Q U A T T R I N I

hehe

Und wenn es so ist, dann Zylinder abdrehen lassen und nen GS Kolben verbauen. Der verträgt ja auch eine Auslassbreite von bis 70 %!

mensch mulin ,…das ist doch ne doppelsauger
wenn den abdrehst ,paßt der ansaugstutzen nicht mehr
gut… man könnte ne 24 membran  nehmen und den einlass am zylinder zumachen.
dann den gs kolben rein …oder noch mehr abdrehen und malossikolben rein :wink:

das günstigste und einfachste wäre ,ne neuer kolben
und wenn der einlass kaputt ist  , ne 24 membranansaugstutzen
und wo du schon dabei bist ,gleich die welle schleifen
dann haste bischen mehr dampf