SCheibenbremse PFlicht beim 133??

  Moin, wollte mal fragen, ob ich eine Scheibenbremse an meiner V50 haben muss, wenn ich die ummelden will auf 133 Polini??

ICh weiß, man sollte, aber kommt dann erst später, da Geld ein knappes Gut ist ;-)

Meine TÜV Prüfer hier wollen die Dinger haben !

Wer eine V50 mit 100km/h mal versucht hat mit der orig. Trommelbremse runterzubremsen weiß warum. Diese Regelung finde ich OK, allein der Sicherheit wegen.

 

Sven

 

lannst du auch nur ne pk gabel reinbaun. die hat auch ganz ordentliche bremsen.

Hi

 

Habe da einen bekanten der kommt aus Bremen der kann dir helfen beim TüV

 

oder bei uns der Tüv in Gifhorn 

 

 

Gruß Maik

Hallo

Nein brauchst du nicht

Ich baue mir gerade eine Pv mit 136 Malossi und sie brauch auch keine und alle die ich kenne haben auch eine Bremssacheibe 

aus welcher ecke kommst du denn

 Gruß Maik

Naja, die Primaveras haben ja auch nur ne Trommelbremse, aber die haben 125 ccm und bei 133  ccm muss man ja als Motorrad zulassen, daher die Frage?!

ich würd auf jedenfall die scheibenbremse nachrüsten…!
macht sich auch besser beim eintragen !

MfG Jones

Wohne in Hamburg-Winterhude.

Ich will jetzt bald meinen großen Lappen machen und dann im Frühjahr ummelden!

AUch Hamburger?

 hi

was schneller geht ---------------> auch besser bremst!

Ist für den eigenen Hintern wohl auch sicherer, nicht nur für den TÜV.

 

Allerdings reicht eine SB vorne allemal aus - da 80% der Bremswirkung auf der Vorderbremse liegen.

 

greets

hinten blockiert eh schnell und wenn du ne scheibenbremse drin hast blockierts noch schneller :ugly:

wenn ich so überleg gibts auch so chinesische billigroller mit 125 kubik und die haben hinten auch ne trommelbremse, also glaub ich nicht, dass es PFLICHT ist, aber ich glaub die bremsleistung durch ne scheibe wär schon von vorteil ^^

Bei uns braucht man keine Scheibe! Kommt anscheinend auf den jeweiligen Prüfer an!