Scheibenbremse hinten für PX

hallo zusammen,

denke gerade darüber nach, meiner guten alten px die nette sip scheibenbremse für hinten zu gönnen. was mir allerdings sorgen macht, ist die freiliegende bremsscheibe, die sich sicherlich nicht zu gut mit einem siffenden motorblock verträgt.

gibt es zufällig jemanden, der erfahrung mit dem teil hat und mir sagen kann, ob das öl ein problem bei der bremse werden kann.

gibt es erfahrungen zum bremsverhalten?

bin da über jede info dankbar.

auf bald
buster

Also Erfahrungen habe ich noch nicht damit.
Aber wenn Dein Motor so sifft, dass es gleich auf die Scheibe tropfen würde (und nicht mal normal am Block runter läuft), dann würd´ ich erst mal den Motor unter die Lupe nehmen und neu abdichten.

fahre das ding jetzt seit einem jahr.
der motor sollte schon halbwegs dicht sein, wobei die scheibenbremse auch leicht schmierig noch so gut wie eine trommelbremse bremst.
empfehlenswert ist aber das anbringen eines schlauches an der motorgehäuseentlüftung zum abführen des dampfes.
bei mikuni vergaserns sollten die vergäserüberlaufschläuche verlängert werden und auch nach unten abgeführt sein.