Schaltung PX 125 Bj96

Hallo Zusammen, bin nun komplett fertig mit Zusammenbau, nur mit der Schaltung bin ich noch nicht zufrieden. Habe 2 neue Züge eingebaut, Schaltung geht aber immer noch schwergängig. hauptsächlich beim Runterschalten. Kann ich da noch was mit der Einstellung machen? Auf eure Rückantworten bin ich gespannt, da ich schon einiges versucht habe.

 

danke im Voraus

[quote user="apwien"]

ciao der die kupplung hat was  zb

 

1) falsch zusammen gebaut

2) unterlagsscheibe vergessen

3) kupplungsdeckel zapfen vergessen oder

4) schaltklaue oder seile sache!!

 

ciao aus wien Nord

[/quote]

 

[+o(]

 

Habe den Motor nicht überholt, somit auch die Kupplung nicht zerlegt. Habe die 125 Lusso aus einem Unfall gekauft, wo nur der Rahmen defekt war. Also am Motor nicht gemacht. Was meinst du mit Unterlagsscheibe vergessen? Ich denke es liegt eher an 4. Schaltklaue oder Seile. Seile sind aber leichtgängig. Kupplung ist inzwischen auch gut eingestellt. Motor hat 12000km. Kann da die Schaltklaue defekt sein?

Du darfst die Züge nicht auf Anschlag spannen. Ebenso kann es sein das du auf einem Zug zuviel Spannung hast, d.h. das Schaltkreuz nicht mehr genau mittig in die Gänge greift.

Die Schaltraste (ob defekt oder einfach eine falsch; ja, da gibt es selbst unter den "gleichen" Modelle Toleranzen) kann das aber auch verursachen.

 

Vergiss den Tip mit der Kupplung... das kann es nicht sein.

Häng mal unten die Züge aus

und teste,obs mit der Hand auch schwergängig ist

ich empfehle bei Gas & Schaltung unbedingt Teflonzüge

giebts in Meterware beim Fahrradhandel.

Was "geht schwer"? Sind es die Züge (Reibung durch alte, bzw. defekte Bowden), die Einstellung (zu stark gespannt?) oder was mechanisches (blockieren)?

Nein,die Züge sind neu und leichtgängig, habe ich getestet, bevor ich die Nippel angezogen habe. Was meinst du mit zu stark gespannt? Wie gehe ich bei der Einstellung richtig vor? Ich hab den Leerlauf gesucht, habe dann am Griff auf den Leerlauf "Punkt" gestellt, und habe dann die Schraubnippel angezogen.  Wie kann ich feststellen, ob die Schaltraste leicht geht?

 

 

 

ciao der die kupplung hat was  zb

 

1) falsch zusammen gebaut

2) unterlagsscheibe vergessen

3) kupplungsdeckel zapfen vergessen oder

4) schaltklaue oder seile sache!!

 

ciao aus wien Nord