Schätzwert Sprint

[Offtopic]
Waaaas? [[:O]]
Du auch T3? Das ist ja mal ein Zufall.
Bis jetzt ist es ein ganz normaler Kasten, mit viiiiel Rost. Und KY-Motor. Also der 57er Saugdiesel - okay, der Motor ist nicht der Hammer aber naja.
Ich hab mir das Teil in Bayreuth geholt (ca. 350km). Bin mit ca. 100km/h nach Hause gefahren (kann man das fahren nennen? Ich bin mit der Vespa schneller. [:D] ).
Am nächsten Tag wollte ich die Karre starten aber da ging nix, also hab ich ihn „angeschleppt“. Das war ne riesen Rauchwolke, und kurze Zeit später blinkte die ÖL-Leuchte und die Wasser-Leuchte.
Ich vermute mal dass das der Zylikopf ist bzw. war. [:D]
Jetzt steht die Karre bei mir rum und ich kann nicht fahren. Eigtl. müsste den jetzt wieder der Verkäufer zurücknehmen. Mal schaun was da rauskommt.
Aber ich will auf alle Fälle wieder nen Kasten.

Was hast denn du für einen?
Was zahlst denn Versicherung?
Was meinst du denn? Bleibt die LKW-Zulassung?
Weißt du nen Kasten für mich?

Gruß
[/Offtopic]

@ donnie:
Also ich würde mir keine Sorgen machen. Den Roller bekommst du leicht los. Nur eben nicht in einem Forum.
Ich würde auf alle Fälle 2000.-€ min. ansetzen.
Check auf alle Fälle den Motor, der muss richtig gut laufen, dass ist mit das wichtigste Verkaufsargument.

Dann Stell den Roller im Frühjahr bei Mobile.de und co. rein. Vergiss auch die Wochenblätter und so nicht. Wenn du ihn so nicht losbekommen solltest, kannst du´s bei Ebay versuchen.
Ich denke da solltest du min. 1500.-€ dafür bekommen.

@ Eisbär:
Ja Richtig, 1.6l, 70PS! müsste Bj. 87 sein.
Die ZKD ist auf alle Fälle der Größte Schwachpunkt! Meine sifft auch, aber minimal!! Ich sollte noch die dünnen Ölleitungen vom Turbo zum Getriebe? erneuern. Wenn die durchrosten, fällt der Öldruck-> Motorschaden. Zahnriemen sollte ich evtl. auch noch machen. Die Maschine hat leider schon 258000 km!
Bezahlt hab ich 450.-€.
Die Schweißarbeiten, inkl. Rep.Bleche, Getriebe- und Motorölwechsel, Schaltgestänge schmieren + einrichten und Karosserieversiegelung haben mich noch 900.-€ gekostet.

Jetzt wird er noch Lackiert, da rechne ich mit ca. 500.-€

Der Innenausbau ist recht fein. Bietet 5 Personen ein Bett. Kühlschrank und Herd sind auch sehr Geil und das wichtigste:
Einen Roller bekomm ich min. rein!!

Auflastung geht glaub nicht, da der Bus als „Schadstoffarmes Wohnmobil“ [:D] eingetragen ist. Was mich der Karren im Endeffekt kostet kann ich nicht sagen, ist noch nicht angemeldet gewesen.
Aber bis spätestens Stockach ist er fertig!
Auflasten kostet glaub 250.-€, damit sparst du dann aber richtig Steuern.

GrUsS MaRi

Das wird schon :stuck_out_tongue:

Rumkugeln tun rum kugeln.