Sandstrahlen ? ? ?

Servus zusammen!

Möchte meine PK nächste Woche zum Sandstrahlen bringen. Der Durchstieg ist am Rand vom Rost ein wenig zerfressen. Meine Überlegung war nun, ich bring sie zum Sandstrahlen und anschließend kümmere ich mich um den Rostschaden. Danach bring ich se zum Grundieren. Is die Reihenfolge so ok?

Kennt jemand einen guten günstigen Betrieb in Augsburg und Umgebung?

Gruß

 

Ralf

noch ne Frage: nach dem Grundieren kann dann sofort lackiert werden, oder???

Kommt drauf an, ob geschliffen werden soll/muss und gefüllert werden soll/muss.

Meist sind bei ner Lackierung die Vorarbeiten das, was so viel Zeit und Geld beansprucht!

Werd mich morgen mal bei den Firmen informieren. Danke für euere Hilfe

wenn du grundieren kannst ?
kannste das selber machen?, würde ne gute rostschutzgrundierung nehmen.
haste einen kommpressor und spritzpistole. verdünner und sowas
willste selber sandstrahlen  ? wenn du einen guten sandstrahler hast,
  macht der dir nix kaputt.

also sandstrahlen trau ich mir zu, den rest lass ich lieber von nem Profi machen [:)]

ok, dann kann ich ja gleich nach dem Sandstrahlen die Grundierung auftragen lassen

kann man des selber machen? ich im Forum raten manche zur Verwendung von ganz normalen Quarzsand. hab aber auch schon gelesen, dass des den Rahmen beschädigt

am besten die rostigen stellen rausschneiden,neue bleche einsetzen und dann zum sandstrahlen
und sofort zum grundieren.
ich würde mal in eine selbsthilfe werkstatt nachfragen,
da gibt es immer einen, der sowas machen kann.

wenn du den rest vom profi machen läßt ,
dann sprech das mal lieber mit dem ab
da hat nähmlich jeder so seine eigenheiten ;-))