S.M. Taiwan frage

hi hab gerade nen unfallroller hier der marke S.M. Taiwan mit nem loch im kolben!! kein wunder bei ner b7 kerze [:D]

nun brauch ich nen neuen kolben

nun hab ich mir vorgestellt gleich nen 50 polini drauf zu bauen

ist das möglich?

Bitte versucht doch wenigstens Sachlich zu bleiben.

@HunTer00 informiere Dich am besten was für einen Motortyp dieser Roller hat.

Schätzungsweise ist ein Minarelli Motor verbaut.

Ist es ein Luft oder Wassergekühltes Modell.
Liegender oder stehender Zylinder?

Wenn Du diese Angaben hast weisst Du was für ein Zylinder zu verwenden ist.

[:dance1:]

hab ich gesagt, dass du keine ahnung von vespa hast?
Ich sagte doch: Ich glaube nicht, dass im Forum jemand einen S.M. Taiwan kennt!

Jetzt verstanden? [:rolleyes:]

sorry fahre selber vespa

wenn du mal genauer schaust bin ich in der unterrubrik scootermatic

viel spass noch mit deinem nos[:D]

Wenn du von jetzt an nieeee mehr ins irgendeinen Vespabereich gehst…einverstanden! Ist doch ein Kompromiss von mir, ich hab zwar genausoviel Ahnung von Automatik wie du, aber damit du keine Komplexe kriegst…
…das hier soll ab heute DEIN EINSAMES REICH sein!

nix gegen dich, aber das hier ist ein vespa forum…ich glaub kaum, dass hier jemand diesen S.M. Taiwan kennt…
lachenverkneif

@nos_joshi
du bist ein Vespa fahrer du hast hir vnichts zu suchen also verbiss

dich

hier kan man Bilder hoch laden

SIP = Scooter Innovation Parts

neues forum http://hrtforum.hr.funpic.de/wbb/wbb210/index.php?sid=

Ola…

der Roller müsste ein liegender Minarelli luftgekühlt sein,
Roller vom Typ SM 50 sind Roller vom Typ Rex 50,
Kreidler Florett 50, etc…

ZK dafür lt NGK = BPR7HS