Rücklichter wurden schlecht verbaut was tun?

Hallo liebe Community

 

also ich hatte mir hie rim shop die str8 rücklichte rmit blinkern bestellt und hab sie dann einbauen lassen weil die kabel locker waren...das problem der typ hat die nur mit einem kabelbaum verbaut...d.h. wenn ich mir irgendwann ein neues heck holen will bekomm ich die rücklichter nicht vom alten ab weil die ganzen kabel nur an einen kabelbaum gehen und ich das heck zerschneiden müsste was ich dann natürlich beim neuen heck auch tun müsste...weiß jemand rat??

wenn ihr bilder braucht sagen...dann mach ich kurz welche

ich poste die tage mal bilder
achso und luky (sorry für meine unannehmlichkeiten von früher,hoffe das hier alles so wie jetzt weitergeführt werden kann)

sry aber ich komm mit dem Problem auch nicht zurecht so wie dus erklärst

 

wenn er die lichter fest verbaut hat - sprich hin laminiert oder so dann hast du pech gehabt wenn du die mal wieder tauschen willst

 

wenn er die kabel von den lichtern an den Kabelbaum gelötet hat dann kannst du die entweder

wieder einfach aufknipsen und stecker dran machen oder an den neuen roller löten

Also 'wenn ich mal ein neues Heck bräuchte' ist ja so selten wie ne blaue Mauritius. Da würde ich trotzdem ruhig schlafen. Aber ich weiß schon was passiert ist: Du hast dir das schwarz bei nem Freund einbauen lassen und der hat keine Stecker verwendet, einfach so drangeklemmt. Aber dann kannst du das ja mit ner Schneide einfach abklemmen 'wenn du mal ein neues Heck bräuchtest' und wieder anklemmen, oder?

werde ich machen...eine frage nur noch...wenn ich mir so verbindungsstecker kaufe und da dann die gekappten kabel wieder reinmache muss ich dann natürlich beim kauf auch drauf achten dass die ins gegenstück vom anschlussstecker passen oder?

nene wurde schon von nem händler namens "MOTOWORK" gemacht

pass auf ich erklärs nochmal:

bei der aprilia sind ja hinten ZWEI runde lichter

beide lichter haben jeweils irgendwie 5 kabel

aber die kompletten 10 kabel hat der in EINEN verbindungsstecker reingedonnert (das gegenstück vom stecker ist ja im roller verbaut)

so und wenn ich jetzt die stecker löse und die lichter abschrauben will kann ich sie aber nicht entnehmen da alle 10 kabel in einem stecker sind

d.h. ich müsste sie alle durchschneiden damit ich die lichter abbauen KÖNNTE
und dann neuen verbindungsstecker kaufen und blablabla

Ah jetzt kapier ich das. Also kurzum alle Lichter gehen in einen Stecker. Trotzdem meine ich kannst du die Lichter ausbauen indem du einfach die Kabel kappst (hoffentlich sind da paar cm Luft drin) und mittels Verbindungshülsen und ner Kabelzange (beim Praktiker zusammen ca. 10€) die neuen wieder anbringst. Müsste eigentlich gehen.

ok jetzt hab ichs auch kappiert

sprich selbst ins bein geschossen ;-)

 

wenn du die lichter also raus haben willst dann muss tu entweder 1x 5 kabel von einem licht durchzwicken

oder du versucht die kabel wieder aus dem stecker zu lösen

denn der fritze muss die ja auch irgendwie da rein gebracht haben

Wenn du das auf Rechnung gemacht hast, dann schieb den Ofen wieder hin und lass das den so machen, wie dus haben willst.Ist schließlich dein Geld, also auch dein Recht, das zu fordern.

Berichte mal, ob es geklappt hat.

Hey,

 

Meinste die Kabel oder die Verkleidung ??? Wenns nur die Kabel sind dann abschneiden und ein stecker zwischen setzten ....

 

Wenn du die Verkleidung meinste dann bitte Bilder posten

 

Gruß Lukas

kriegste mit nem elektrikerfeinschraubendreher wieder aus den steckern geklipst. ist das selbe system wie auch in der kfz elektrik^^

danke euch alles :) werde ich mal alles versuchen

also der verbindungsstecker der bereits verbaut ist und an die elektrizität vom roller geht...sprich der VOM roller kommt :D