Roller-Schutzbrief

Den ein oder anderen interessiert das sicher:

 

Ab sofort gibt es einen Roller-Schutzbrief für Vespa/Piaggio-Roller

 

inkl. unbegrenzter Deckung für Bergungskosten, Rücktransport nach Fahrzeugausfall, Krankenrücktransport und teilweiser Deckung für Pannenhilfe, Wildschaden, Übernachtung bei Fahrzeugausfall, etc.

 

weitere Infos findet Ihr auf  http://www.rote-schilder.de/pageID_9429890.html

Hallo Bernd,

alle Fahrzeuge, die du lenkst, sind beim ADAC abgesichert, so auch dein Roller.Das Fahrzeug muss noch nicht mal dir gehören.

 

Bin auch im ADAC und eben wegen der Vespa.Ist genauso teuer wie der Rollerschutzbrief und es sind auch andere Fahrzeuge die ich lenke abgedeckt.

Und die 1 oder 2 Cent Spritsparaktion über die ADAC-Karte bei Shell hilft auch noch sparen.

Mercie Schwidi,

gute Info. Hab mir wieder mal nen Weg gespart :-))

genau....................

wie ist das eigentlich? ich bin auch schon lange mitglied bei AD/AC und hab mir noch keine gedanken gemacht, ob meine vespe auch abgesichert ist? ist in der normalen mitgliedschaft zum auto auch mein moped mit drin?

 

gruß bernd

Leute Leute

 

Man muss ja nicht gleich alles zerreissen und nur die Nachteile aufzeigen !

 

Es gibt halt verschiedene Anbieter......

 

 

cheers

Teuer wie der ADAC und da bin ich seit Jahren MitGlied