Roller läuft auch ohne Schlüssel?!

Tach auch,

haben eben den Motor unter meine ETS gebaut. Läuft auch wunderbar. Nun mein Problem:
Der Roller geht nicht mehr aus! Schlimmer noch, ich kann ihn ohne den Schlüssel ankicken. Am Zündschloss scheint es aber nicht zu liegen, wir hatten es nachher gar nicht mehr angeschlossen[?[]

Wer kann mir helfen oder weiß wo der Fehler stecken könnte bzw. wie ich ihn finden kann?

cu Nils[:dance2:]

Wenn es am Zündschloss nicht liegt , muss es am grünen Kabel das von der Zündung kommt liegen.

Es könte aber auch das 2te grüne kabel das an die zündspulle geht abgegagen sein oder der kontakt ist nicht richtig

falls PK oder ähnlicher Konatkloser Motor kanns auch die Zündbox (CD[I)] sein. Dann ist das rechteste Kabel nicht dran oder irgendwo lose. Sollte auf Masse liegen wenn die Zündung aus ist.

Sers du hast unten am Motor den Klemmkasten wo LiMa und Kabelbaum vom Rahmen zusammenlaufen, und ich nehm an das dort der Fehler liegt wenn du am Zündschloss nix verändert hast.
Das Zündschloss hat zwei Kabel dran: eins geht auf Masse (schwarz) und dann ist noch ein 2tes dran (meist grün). Dieses Kabel kommt unten beim Motor wieder raus und du musst es mit dem Kabel das von d. Zündspule kommt und mit dem Zündstromkabel aus der LiMa verbinden. Zündstromkabel und Zündspulenkabel hast du offensichtl. schon richtig verbunden sonst würd der Motor nich laufen. Leg also da noch das Zündschlosskabel drauf und dann muss das roque!!

Gruß Bene