roller aus italien selbst mitbringen

hallo,
will mir eventuell eine v50 aus italien mitbringen lassen, was muss man dabei beachten und was muss man bei kauf vom verkäufer alles bekommen.
hab davon leider keine ahnung.

Als ich hab mir eine VNA aus italien gekauft da unten bekommt man oft keine papiere dazu weil die nicht mehr vorhanden sind oder sie dies nicht rausgeben wollen in deutschland musst du dann eine eigenstattliche erklärung machen und ein vollgutachten bei der zulassungstelle

grez michi

Hi!

Ich schätze, es geht ihm mehr darum, was man beim importieren beachten muss …

Gruß
Daniel

Ups,

ja da könntest Du recht haben!!

Muss ich wohl beim nächsten mal genauer lesen!!

 

Grüßle Michel

Moinsen,

am besten ist wirklich Du schaust Dir die Vespa an bevor Du sie kaufst!

Es gibt einige Dinge die Du beachten solltest:

Wie stark ist sie verrostet, hatte sie einen Unfall, hat sie Papiere wenn ja ist es gut wenn nein kann man die Serien Nummer noch lesen- bekommst sonst probleme beim TÜV!

Schau Dir den Lenker an, ist der irgendwo gebrochen? Neue Lenker gerade die Rundkopflenker sind rar und deshalb teuer!!

Wie gesagt Du musst echt genau hinsehen bevor Du Dir Schrott für viel Geld kaufst!!

Du Ärgerst Dich im nachhinein nur!!

 

Viel Spass beim Kauf und bei der Restauration!! Gute Tips, Hilfe und Rat bekommst Du hier im Forum!!

Hi,

es gibt verschiedene Land zu Land andere Gesetze, bei einem EU-Fahrzeug ist es leichter.
Unter ADAC Website und in Österreich unter OEAMTC Website steht der genaue Vorgang des importierens.
Schau mal rein - dann weisst du alles was du brauchst auch die Einzelgenehmigung.

lg

mark

Genau deshalb würde ich mir den Stress nicht machen!

Die Italiener haben ihre Preise auch angehoben, die wissen ganz genau was so ein alter Roller noch wert ist und was wir bereit sind dafür auszugeben!

In Deutschland gibt es echt genügend die Dir einen Roller verkaufen und das zu fairen Preisen!