Roller anmelden

mein Roller ist jetzt noch nicht ganz 1 Jahr abgemeldet.

Er wird gerade stück für stück umgebaut.
Was ist billiger. Ihn jetzt als standart PX 200 anzumelden und nur sachen wir kurzhubgasgriff und Seitenständer eintragen zu lassen.
Und dann aber in nem halben jahr den getunten motor und diverse sachen wie grimeca, drop bar, sip evo sitzbank, rahmencutt,… eintragen zu lassen.
oder lieber zu warten und alles auf einmal machen, aber dafür eben ne vollabnahme.

noch ne Frage: Ist eigentlich der schwarze sip performance leiser als der aus edelstahl ? und reicht es eine stauscheibe in den krümmer zu legen um ihn leiser zu bekommen ?

Gruß Dustin

HI,

Also ich hab letztens bei der Neuanmeldung meiner Sprint komplett ohne Papiere etc. mit eintragung eines PX Motors in die Sprint 55 Öre bezahlt.

Vor nem Jahr hat ne Eintragung an meinem Motorrad 37 Ois gekostet.

Ich denk mal, du kommst billiger weg, wenn du alles auf einmal machst.

Hab nur ne kurze frage, wo lasst ihr euren Tüv machen war gerade in München und wollte meine PK125 anmelden lassen und hab ihnen gleich gesagt das ich keine Papiere habe und die wollten 94 Euro könnte mir vielleicht jemand sagen wo man das ganze billiger bekommt. Und nochwas kann man auf eine PK auch 3.5 Reifen montieren ohne ärger zu bekommen.
Die wollten auch ein schreiben von Vespa oder ähnliches wegen des SITO Plus auspuffs. Wenn jemand so was hat dann wär es sehr nett wenn ihr mir das mitteilen könntet und ich würde auch gern irgendetwas haben um meine BItubos mit eintragen zu lassen.
Danke und bis dann