Riffel Blech

hallo, wie befestige ich das riffel blech an den seiten oben get es ja mit den alten schrauben und an den seiten wie da mit kleber oder wie mfg

Besorg dir nen Nietkit bohr löcher und niet das ding fest. Aber kauf dir vorher noch ne karosserie-versiegelungs-paste im baumarkt sonst fault dir das trittblech unter den füßen weg!!

mein tip, nimm v2a schrauben, zwischen das blech und boden distanzhülsen ca 7mm, bohr die löcher ins blech, auf der rückseite klebst du dann die hülsen zentriert über die löcher, somit hast du immer luft dazwischen und das wasser kann super abtrocknen. sonst fault darunter alles wech wenn wasser stehen bleibt.
nimm senkkopfschrauben mit imbuskopf, und auf der unterseite vom trittblech mit beilagscheibe und mutter festmachen.
die bohrungen werden mit silikon versiegelt.

ps: riffelblech is doch total derb. nimm v2a das poliert oder satiniert wurde, schaut viel edler aus und oxidiert nicht wie alu.

cya wernerson

Nieten ist ja ne tolle Sache nur fressen sich die Dinger durch den Druck der Zange in den Lack und dann geht der lustige Blechkrebs (Rost!!!) auch schon loß.
Also s.o. Gummimatte und Schrauben!!!
Thörty

ich habs auch angenietet!!! hält ein leben lang!!!

nur angenietet und wegen den rost was machst du da ???[:dance1:]

ich habs jetzt so gemacht das ich auf die matte die schon oben war das riffel blech rauf genietet habe und schaut auch supa aus und ein kanten schutz is dadurch auch gegeben

Servus, ich habe auf die Unterseite der Riffelbleche dicke Gummimatten geklebt und beides dann auf das Bodenblech geschraubt (mit Edelstahlschrauben - Inbus - selbstsichernde Muttern) da sollte kein Wasser mehr durchkommen.
Thörty