Riemen wechseln??????

Hallo wollte den riemen wechseln. Bekomm den neuen nicht drauf

Da ich mich nicht so gut auskenne brauch ich  paar tipps wie ich das am einfachsten machen kann??

 

gruß Özgür

ich benutze nur noch das dafür vorgesehene werkzeug ....ein guter freund wollte ma die vario blockieren mit na eisenstange unn dann war alles kaputt....

Also mein Schlagschrauber war im arsch[8o|] Da hab ich einfach nen stück Blech zurecht gefleckst zwei dicke Schrauben durch so das die in die Löcher rein gingen und fertig, ging super. [:D]

Mahlzeit,

 

Riemenscheibe ab und denn Wandler hinten abschrauben ....Dann sollteste denn so gewechselt kriegen

 

Gruß Lukas

Den Wandler aber auseinanderziehen, bzw so, dass der keilriemen weit nach innen rutscht. sonst bekommst du die Riemenscheibe nicht drauf u.a. läufst du dann auch Gefahr, dass du beim anziehen  der Riemenscheibe nur den Keilriemen einklemmst und du dadurch keinen Kraftschluss auf die KW bekommst (mutter zu locker)

 

Unterm fahren kann das blöd sein, wenn sich die Riemenscheibe lockert, spreche aus erfahrung [:$]

problem ist das sich der wandler mitdreht

wie kann ich den blockieren das ich die mutter lösen kann

Ich denke mal du meinst die Glocke....Entweder mit Schlagschrauber oder mit denn Haltewerkzeug von SIP , müsste mal im SHOP kucken welchen du brauchst

 

Gruß Lukas

@Heino

deswegen sollte man bei sowas nicht pfuschen ^^

 

@chris

Mit dem Schlagschrauber geht´s immernoch am einfachsten, allerdings gibts auch Spezialisten, die beim zuschreiben nicht mit Gefühl arbeiten, sondern einfach *brrrrrrrr* .... bis das Gewinde durch ist :D

Und auch ohne Schaden ja???

Ich hatte damals auf eine ähnliche Methode die Vario nicht aufbekommen. Also musste Ich doch den Schlagschrauber auspacken [:D]

Lg Chris