Rennzylinder QUATTRINI M1A

Das neue M1A Zylinderkit ist ein weiterer Meilenstein in der Smallframe Zylinderentwicklung- der Erste ausschließlich für Vespa Smallframe entwickelte H²O Aluminium Zylinder mit Direkteinlass. Dieses Kit verspricht ein weiteres Upgrade zu den schon mächtig erfolgreichen luftgekühlten QUATTRINI Zylindern. Ihre Qualität und der komplette Lieferumfang stellen nach wie vor das Maß der Dinge dar. 5 Überströmer und ein riesiger Membraneinlass versorgen den QUATTRINI Zylinder zuverlässig, Features wie zusätzliche Boysenports (Nebeneinlässe direkt in die Überströmer) und eine extragroße 4 Klappen Membrane sind selbstverständlich. Genauso ein großer Auslass mit 2 üppigen Nebenauslässen, ein zentrierter Zylinderkopf mit mittiger Zündkerze, sowie ein Kolben aus italienischer Markenproduktion mit HQ 1mm Kolbenring. Alle QUATTRINI Zylinder sind sehr hochwertig gearbeitet und haben ein einzigartiges Finish. Racetechnik, sowie überzeugende und standfeste Qualität schließen sich bei QUATTRINI nicht aus. Das Motorgehäuse muss modifiziert aber in der ersten Ausbaustufe nicht geschweißt werden.

Der QUATTRINI Ansaugstutzen ist für Vespa V50/ PV/ ET3 Modelle ausgelegt, bei der Verwendung in Vespa PK Modellen muss der Karosseriedurchgang zusätzlich bearbeitet werden. Auslassstehbolzen Abstand 57mm, erhältlich Rennauspuffanlagen müssen hier minimal erweitert werden.

Fazit: Wem Luftkühlung in Hinblick auf Standfestigkeit und gleichbleibende Leistung zu unsicher ist, sollte den M1A wählen. Perfekte Leistung, super standfest.

 

 

Hier findet Ihr das Teil bei uns im Shop:

http://www.sip-scootershop.com/DE/Products/15047000/Rennzylinder+QUATTRINI+M1A+1.aspx