Rennauspuff auf meine PX 80...Eintragung?

Hallo Genossen^^

Hab eine, wahrscheinlich schon oft beantwortete frage: [:D]
Hab ne PX 80 und will einen Rennauspuff und wollte jetzt fragen wie das mit der Eintragung aussieht? Bekomm ich den eingetragen und ja welchen und für wieviel ungefähr?
Und außerdem, was nicht unbedingt in die „Tüvzentrale“ gehört:
Stimmt es, dass ich ohne einen größeren Zylinder ein Leistungsdefizit habe, mit einem Rennauspuff?? Würd mich um Antworten freuen! Lg Maxi

fals du dich für ne englische auspuffanlage entscheiden solltest, kann ich dir eine bsau bescheinigung schicken. damit dürfte es von fast unmöglich, zu sau schwer werden.
mein tüv onkel wollt mir meinen englische auspuffanlage auch mit der bsau bescheinigung nich eintragen, da ich keine 125er habe sondern ne 177er. aber versuchen kann man es ja.

Also…erstmal danke für die vielen Antworten…und nun:


  1. Ich hab keinen großen Schein und ist auch noch nicht in Sicht, weil momentan nur der Autoschein drin is
  2. Ich will nicht vor irgendwelchen Plastikbombern rumposen, sondern einfach nur geilen Abzug für meinen persönlichen Fun [;)]
  3. Is er leider ein 91er Baujahr, sonst wärs ja kein Ding



    Und ich glaube, dass wenn ich nen 39er Malossi fahr, mich die Polizei
    nicht zum Tüv schieben lässt wenn ich nen eingetragenen Puffer hab,
    anstatt  wenn das Teil mim Orginalauspuff 95-100 läuft, weil das
    wär schon seltsam für nen 80er und so kann ich das auf den Auspuff
    schieben und „Feinabstimmung“  [:)]



    Ich würd recht billig an einen PM kommen, aber wenn ich ihn nicht
    eingetragen bekomm bringts das alles nicht!? Dann lieber doch ein
    Scorpion? Da weiß ich nicht, wie das is mit der e-nummer bei dem 80er,
    weil die nur für den 125er gilt…man, man











Rennauspuff uaf 80er würd ich sein lassen!

  1. Wenn du die 80er fährst weil du nur den A1 Führerschein hast, kannste die Eintragung getrost vergessen, weil er dann mit höherer Vmax eingetragen wird

  2. Wennste die 80er noch von früher hast und se schneller machen willst, aber immernoch nur nen A1 Schein dein Eigen nennst, ist es rausgeschmissenes Geld

  3. Wennste die 80er noch von früher hast, mittlerweile aber nen Schein für die dicken Geschütze besitzt, bau dir lieber nen 135er DR oder nen 139 Malle drauf, die bringen außer Lärm auch noch Leistung

  4. Und wenn du dann Blutgeleckt hast, dann bearbeite deinen Zylinder + Motor und alles was dazugehört und dann kauf dir einen gescheiten Rennauspuff

Und zu guter letzt: täten wir uns alle leichter wenn solche Fragen, die in diesem Forum bestimmt schon ca. 2587 mal beantwortet worden sind, erstmal über die Suche recherchiert würden…

Danke für ihre Aufmerksamkeit! ;D

Edith hat noch einige Rechtschreibfehler entdeckt…

hm. also ich hatte auf meiner 80ger px auch nen sportauspuff
eingetragen… (sito +) da wurde keine höhere geschwindigkeit
eingetragen…

ne überlegung wäre evtl. der scorpion auspuff. den fahre ich
zurzeit allerdings ohne drossel und nicht auf 80ccm sondern
auf 177ccm…

vorteil von dem teil… hat ne e-nummer… und in den beigefügten
papieren steht nix von ner drossel mit drinnen…

…Über ein Jahr später, selbe PX, selber Fahrer, selbes Thema [:D]



Hab noch immer meine PX 80, sieht schon viel besser aus, auch ne tolle
Tröte, aber leider kein richtiger Sportauspuff…ob es nun sinnvoll ist
auf eine 80er einen zu machen is egal, weil dann kommt ein großer Zyli
drauf und den Leistungsschub schieb ich auf den eingetragenen (!!!)
Auspuff…also nun: Is es möglich einen Simonini, Malossi, PM…etc
eingetragen zu bekommen? Mit Gutachten vielleicht? Am einfachsten wäre
wahrscheinlich der Scorpion mit der E-Nummer, allerdings is der mir neu
zu teuer und gebraucht bekommt man ihn kaum…also bitte, her mit den
Ideen [;)] Grüße, PX-Max



moinsen…

also ich hab ne et3 und einen polini links eingetragen bekommen mit nur der nummer auf dem renner drauf
also ganz unmöglich ist es nicht…

nur mut zum gewagten…

gruß björn

Hallo Herr General!

Es wäre schon interessant zu wissen, welchen Auspuff du gerne haben möchtest!

Wenn er kein Gutachten besitzt wirds erstmal generell ein wenig schwieriger.
Dann musst du eventuell ein Geräusch und leistungsgutachten erstellen lassen und das wird teuer und gar nicht so leicht

Ach ja welches Baujahr ist denn deine 80er??

[I)] [I)] [I)]

Gruß benni

Tach auch!

Einen Rennauspuff ohne E-Nummer eingetragen zu bekommen dürfte mittlerweile fast unmöglich sein.

Hast Du aber mal einen Auspuff eingtragen, kannst Du fröhlich hin und her wechseln, da der TÜV meistens die BSAU Nummer vom Auspuff einträgt - und die sind bei allen englischen Anlgane gleich.

Würde Dir auch raten, einen vernünftigen Auspuff zu nehmen, nicht so ein Simonini "Spielzeug", da haste nicht viel von. Der Scorpion mit E-Pass wäre eigentlich die beste Wahl, den solltest Du eigentlich eigentragen bekommen. Kostet halt etwas mehr und beim Scorpion wird die E-Nummer eingetragen. Aber der Enddämpfer passt auch auf andere Anlagen. [;)]

fährst du hauptsächlich in der stadt und willst den 50er plaste fahrern mal zeigen was ne echte vespa ist oder bist du auf die endgeschwindigkeit über 100 angewiesen?? ist dein roller vor 89?? großer schein auch vorhanden??


falls ersteres dann gönn dir den DR Zylinder und nen englischen auspuff. da wird der DR schon fast zu nen drehzahlwunder für günstiges geld. vor allem schiebt der richtig gut von unten raus!

wenn vor 89 kein problem mit der eintragung selbst wenn nur BSAU nummer. hab da allerdings nur für die JL anlagen ein gutachten vom TÜV Süd. Scorpion ist euch kein problem. gerade bei neueren baujahren.

falls letzteres dann lieber den Malossi, der ist aber nimmer ganz so häufig anzutreffen.

polini, leo, simonini sito+ und ähnliche sind einfach nur laut und bringen nix. aber echt garnix! investiere  lieber in ne englische anlage, die sind qualitätiv besser, sehen besser aus und sind bei uns ohne probleme eintragbar. leistungssteigerung wird übrigens keine eingetragen, nur ein neues geräusch bei den BSAU, beim scorpion wird nur die nummer und der puff vermerkt, sonst nix!