Reifengröße!?

Moin, ich brauch neue Reifen und hab jetzt mal ne Frage! Kann ich nur die normalen 3.50-10 fahren oder geht da auch noch ein bisschen was breiteres rauf! Evtl. auch mit zwei breiten Hälften oder so! Soll nur ein bisschen breiter sein und ich hab kein Bock (geld) für Breitreifenkit und Motor versetzen und so! Was geht also rauf, ohne das es schleift oder die spur versetzt ist?!

[:smokin:]

Wenn du ne PX fährst, passt 100/80-10 ohne prob.

Breitreifenkit hinten kannst du selber bauen, Drehban und ein Rundstahl, auf maß drehen, ablängen (5 kleine Hülsen + Motorbuchse), fertig, 30€ gespart!!!

auch kein 100er oder so?! Was kann man denn am Vorderrad machen, oder ist das dann s****** beim fahrverhalten??

Hi Basti!

Also eine Breitreifenfelge brauchst du dafür nicht.
Aber wenn der Reifen Hinten frei laufen soll, solltest
du den Kuludeckel abschleifen, oder Unterlegscheiben
auf die Bremstrommel legen(nur 2 oder 3). Aber was
richtig Biestig aussieht ist, wenn du vorne ne Cosafelge
fährst.Die ist breiter und dann ist der Reifen richtig
breit. Ob die Felge hinten passt, weis ich nicht. Frag mal
jemand anders.

Hoffe ich konnte helfen.

Gruß Vespafan

@vespafan

… is ne PX

vorne meinst Du jetzt oder?! Muss ich dafür auch schon zwei breite hälften nhemen und wie is das denn wenn da zwei unterschiedliche Größen drauf sind?!

also basti ich hab zwar keine ahnung von der px aber wie schaut das denn aus vorne breit und hinten schmal das breitreifenkit kostet doch net die welt spar net am falschen platz dann lass sie lieber original bei sip das normale also ohne den ring kostetdoch blos 30 euro das sollte dir doch dein roller wert sein dann past auch was breiteres drauf oder laß es gleich wenns zu teuer is man kann net alles haben und meist kostet ein umbau auch was das sollte dir aber klar sein die leute hier im forum wissen das glaub ich alle man kriegt nix geschenkt

am hinterrad nix…