Reifen

Moinsens,

bin gerade am Überlegen welche Reifen ich kaufen soll. Ganz nett finde ich ja den Michelin S1. Da kann ich aber leider im Shop nix passendes in 3.50-10 für ne PX200 finden, da gibts nur den S1 51J. Oder ist der auch zugelassen ?

Bin bezeichnungsmäßig nicht mehr so gut informiert. Im Schein steht „Reinforced“ vorgeschrieben. Muß das am Reifen vermerkt sein? Oder gibts ne Bestimmte Spezifikation die dem entspricht?

Danke schonmal für Eure Tips
Gruß aus HH

[?[]

Danke, ich nehm die Glückwünsche stellvertretend in Empfang;-)
Also Reinforced heisst ja nur dass die Reifen verstärkt sind, das hat ja nix mit dem Tragfähigkeitsindex zu tun.
Gruss Steffen

Also ich bin klar für den Zippy 1…der beste

Also ich kann den K61 nur empfehlen!

„Ja los denn! Mach hinne! Da geht noch was!“

Mahlzeit,
ist der Tragfähigkeitsindex bei allen PXen 56? Hab nämlich überhaupt nicht dran gedacht und mir den S1 letztens bestellt, ist auch n dolles Ding- kann ich nur empfehlen, was sagt der T-Index denn genau aus? Und was kann schlimmstenfalls passieren (ausser TÜV :wink: )
Es grüsst Steffen aus der Meisterstadt Bremen

Original von PK50XLvespa: Was könntet ihr mir für die pk50xl1 empfehlen?? hätte gern nen 90/90 er

CHriz

~$$~fuck the duck and try to fly~$$~

Schwalbe - „Raceman“ oder „Weatherman“

das „j“ bedeutet 100 km/h mehr wird in deinem schein auch nicht stehen, es sei denn du was verändert und der Tüv hats geändert.

wenn du den roller „ablastest“ kannst nen „j“ reifen auch bis 130km/h fahren

@steppomat

Dat is ja genau der Punkt. Konnte nirgends was finden was die vorgeschriebene Tragfähigkeit ist. Bin der Meinung, das es 59 J ist. Bitte korrigiert mich wenn ich daneben liege. Wie gesagt, im Schein steht nur „Reinforced“, wobei ich nicht weiß was das im Bezug auf den Tragfähigkeitsindex bedeutet. Na ja egal, habe ja eh den Heidenau genommen.

Übrigens: Glückwunsch zur Meisterschaft !

Mahlzeit!

Den Michelin S 1 kann ich auch nur empfehlen, nur leider darfst Du den vorne nicht fahren. Ich habe den bei mir vorne auch in 3.50 - 10 drauf aber wie Du sagst gibt es den nur als 51J und Du brauchst allerdings den 56 J. Als ich letzten Monat beim TÜV war hat er mich deswegen nach Hause geschickt und ich musste mal eben Kurzerhand den reifen vorne wechseln.

Du kannst allerdings auch hingehen und nimmst für vorne den 100/90-10 der ist nihct viel breiter als der 3.50-10 aber der hat ne Tragfähigkeit von 56 J.

Der Heidenau K61 in 90/90 ist auf jeden fall mit nem originaldämpfer zu gross. Ich denk mal dass von firma zu firma noch tolleranzen sind

Dann werd ich wohl nach dem Preis entscheiden

Danke für eure Tipps

CHriz

Was könntet ihr mir für die pk50xl1 empfehlen?? hätte gern nen 90/90 er

CHriz

Auf fuffi Metzeler ME 1 - absolut geiler Fuffi-reifen!

Ich habe jetzt den Michelin SM100 drauf. Der is klasse. Sieht auch cool auf der PK aus. Nicht so wie der scheiss Standart Conti Reifen [:)]. 90/90 geht bei mir nicht, weil mein Auspuff im Weg ist.

kommt drauf an was er will. sportreifen nutzen sich immer schneller ab, auf grund der weicheren gummimischung.

ich bin früher metzeler me1 gefahren, günstig und n super reifen.

heidenau k58 kann ich auch nur empfehlen, hält ewig und bei jedem wetter.

für mich gibts hinten nur noch BS Molas, hammergeil

Hallo,
den Michelin S1 kann ich nur empfehlen. Hat guten Grip - auch bei nässe.

Allerdings fährt er sich auch recht schnell ab. [:rolleyes:]

Gruß

Moin nochmal

schönen Dank. Habe gerade den K58 bestellt. Das nennt man dann wohl eine Vernunftentscheidung, schön ist er ja nicht gerade.

Gruß aus HH