Registro Storico Treffen Rovereto 18. September 2010

DAS REGISTRO STORICO VESPA
ORGANISIERT

 

in Zusammenarbeit mit Vespa World Club, Museum Piaggio,
Vespa Club Italia, Gemeinde Rovereto und Vespa Club Rovereto

 

AM 17.,18. UND 19. SEPTEMBER 2010
das 23. Internationale Oldtimer Treffen
"30 Jahre Registro Storico Vespa 1980-2010"


Die Veranstaltung ist geöffnet für alle Oldtimer-Vespa bis einschließlich Baujahr
1982
(Regelung des Registro Storico Vespa)

 

Die Anmeldung schließt bei Erreichen von 400 Fahrzeugen.
Der Veranstaltungsort befindet sich auf dem Platz des MART (Museum der
Modernen Kunst) im Corso Bettini 43 in Rovereto. Um Lieferwagen, Pkw und
Anhänger abzustellen, wird es Parkplätze an den Ausfahrten der Autobahn A22
"Rovereto Sud" und "Rovereto Nord" geben. Für Wohnmobile steht eine Haltezone
am Stadion Quercia in Rovereto bereit.

 

Regelwerk
Die Anmeldungen kann man auf der Internetseite
www.trentanniregistrostoricovespa.it oder per Fax unter der Nummer 0039 0464
400266 oder beim Kongress des Vespa Club Italia in Correggio (RE) am 6. März
2010 tätigen.
Die Anmeldegebühr beträgt 50 Euro und beeinhaltet: Eintrittspass für das Treffen,
Willkommensaperitif, diverse Souvenir, Metallplakette des Treffens, Essensbon,
geführte Ausflüge. Das Nenngeld muß auf das Postgirokonto Nr. 16077380 von
Frisinghelli Luigi, Piazza S. Osvaldo 2, Rovereto überwiesen werden.

 

Für die Teilnehmer mit einer Vespa 98 oder 125 Lampe unten wird es eine Skulptur
geben, die den Prototyp der Vespa 98 darstellt und auf dieser wird der Name des
Vespabesitzers und die Fahrgestellnummer seines Fahrzeuges eingraviert.

 

Programm

– Ausstellung "Geschichte der Vespa" von den Anfängen bis heute, unter der
Mitarbeit des Museum Piaggio im ehemaligen Peterlini-Werk. Sie ist ein
halbes Jahr geöffnet.
– In Zusammenarbeit mit der Handels- und Tourismusvereinigung von Rovereto
wird ein Schaufenster-Wettbewerb mit dem Thema "Die Vespa in der Welt"
stattfinden.

 

Freitag, 18. September 2010
14:00 Uhr Platz des MART
Feierliche Eröffnung und Beginn des Teilemarktes mit Objekten und
Sehenswürdigkeiten aus der Vespawelt
Öffnung des Sekretariats, Vervollständigung der Nennung und Übergabe
der Teilnehmertasche
15:00 Uhr Kulturelle Besichtigungen mit Führer im Umland von Rovereto und dem
Unteren Trentin
18:00 Uhr Feierliche Eröffnung der Ausstellung "Geschichte der Vespa", anwesend
sind internationale und nationale Persönlichkeiten, Spitzen aus dem
Regierungsbezirk und der Stadt, Menschen aus der Welt der Politik, der
Kultur und der Vespa

 

Samstag, 19. September 2010
9:00 Uhr Beginn des Teilemarktes
Öffnung des Sekretariats, Vervollständigung der Nennung und Übergabe
der Teilnehmertasche
10:00 Uhr Kulturelle Besichtigungen mit Führer im Umland von Rovereto und dem
Unteren Trentin
14:00 Uhr Kulturelle Besichtigungen mit Führer im Umland von Rovereto und dem
Unteren Trentin
17:00 Uhr Korsofahrt durch die Stadt mit den Vespa 98 und 125 Lampe Unten und
Zusammentreffen mit den Autoritäten im Sitzungsaal des Gemeinderats
von Rovereto
21:00 Uhr Schönheitswettbewerb auf dem Laufsteg auf dem Piazze delle Erbe im
historischen Zentrum von Rovereto
Prämierung des Schönheitswettbewerbes und von Persönlichkeiten der
internationalen Vespabewegung
Schönheitswettbewerb bedeutet: alleine oder in Gruppe mit Vespa
vorfahren, passend gekleidet zum Modell der Vespa

Die Anmeldung ist kostenlos und muß bis 17:00 Uhr im Sekretariat des
Veranstalters erfolgen
Sonntag, 20. September 2010
9:00 Uhr Beginn des Teilemarktes
Öffnung des Sekretariats, Vervollständigung der Nennung und Übergabe
der Teilnehmertasche
10:30 Uhr Korsofahrt durch die Stadt mit Ankunft an der "Campana dei Caduti"
(Glocke der Kriegsgefallenen)
12:30 Uhr Rückfahrt zum MART, Preisverleihungen und Anerkennungen
Abschiedsgruß an die Teilnehmer
Dieses Programm ist vorläufig und wird eventuell noch Änderungen erfahren. Den
aktuellen Stand kann man der Internetseite www.trentanniregistrostoricovespa.it
entnehmen.