Raum Niederbayern

Hallo,

ich wollt mal fragen, ob hier im Forum auch mal wer ausm Raum Niederbayern is bzw. ob mal ein Treffen in dieser Region stattfindet. Shops haben wir zwar gute, aber Treffen könnten es schon mehr sein.

[:shock2:]

Ich bin aus Dingolfing bei Landhut.
Ja meine wird den Winter auch mal wieder generalüberholt werden! Den Sommer hab ich keine Zeit mehr wegen lernstress und Arbeit und so.
Wie siehts bei dir in der gegend mit der Szene aus?

Sorry, da war noch etwas vom lokalen Narcoticum ins Hirn gerutscht…Dingolfing also, ist ja gar nicht so doll weit weg. Welche Rollershops besuchst du? Rollerladen, ooder so, gibts doch, oder?
Von München weiß ich nix!
Grüße

ne nicht Ingolstadt sondern DINGOLFING. Da geht leider auch ned viel. Wir haben zwar den ein oder anderen derben Umbau, aber so wirklich ein Clup oder Treffen gehn da nicht zam.Besuch bei Shops sind von mir aus mit mindestens 45Minuten fahrt verbunden.

Ich hab mal wo gelesen, dass in 2 Wochen in München Weltvespa stattfinden soll, weiß da vielleicht von euch jemand was genaueres??

Bei uns gibts nichts, nur eben KFZ-Werkstätten und so. Bestell die Sachen immer im Netz, hier, oder beim Rollershopexpress (Katalogbestellungen liegen mir eher). Wenn mal was anliegt, wo ich nicht die Mittel zu hab, geb ichs zu ner kleinen Werkstatt mit fairen Preisen. Bin eben doch im letztem Loch hier.
Falkenberg, wo liegt das?

Hey, ich komm aus Arnbruck, also Nördlicher Raum Niederbayerns…
Meine Vespa ist allerdings mom. ned fahrbereit und ich hab, da ich mir grad fett ins Bein geflext hab auch ned die Möglichkeit, sie zu rerparieren, weil Bandagiert.
Aber wenn se wieder läuft könnt ma mal was ausmachen. wo bistn her?
Grüße, Milano

Als Vespisto biste hier ziemlich allein. Dominant sind eher die Plasten. Szenemäßig gibts hier n paar VW-spinner, der Brutaloclub Gremium hat n Sitz in meiner Nähe. In Bodenmais gibts ne Ducatiszene, hab zwar eine, aber mit denen nichts zu tun, aber das kann sich noch ändern…In Deggendorf gibts glaub ich n rel. großen Club, weiß aber nimmer wie er heißt.
Was geht in Ingolstadt so ab?

rollerladen kannste knicken, das sind nur eingebildete Idioten. Haben mittelmäßige bis schlechte Wahre(besonders bei Drops) und auf jeden fall viel zu teure Preise. Außerdem sind die total vom Tuning abgekommen und machen jetz fast nur noch klassik.
Bis vor ein paar Jahren gabs in Landshut noch die Rollerschmiede, aber die is Abgefackelt.
In La gibts noch die Rollerbox, aber die is zu klein, dass man sie groß erwähnen könnte, da fahr ich nur hin, wenn ich zufällig in Landshut bin und dringend Kleinteile brauch(also fast nie).
Ich fahr immer zum Jockey nach Falkenberg(gleich neben Kerscher Tuning). Bestes Personal und jedes mal wieder eine Augenweide, wenn man die Wekstatt betritt, weil die so hammermäßige Umbauten auf die Beine stellen wovon du nur träumen kannst! Preise sind zwar auch ein bischen hoch, aber das is nun mal ein teures Hobby was wir da betreiben.

Und du, was habt ihr so für Shops in der nähe?

Falkenberg liegt zwischen Dingolfing und Eggenfelden an der B20. Beim Jockey bekommst du echt den besten Service in der nähe.
Aber seine Teile bestellt er auch beim Sip, also is er mehr Werkstatt als Teile Verkauf, was nicht heißt, dass er die meisten Teile nicht da hat.
Schau doch mal unter:

Jockey´s Boxenstop