Ratschlag SKR Tunning

Hallo Leuts

Ich brauche mal euren Rat bzw. eure Meinung.
Geplannt ist meine SKR 125 Bj.94 29oooKM umzubauen.
Folgende Komponenten sollen verbaut werden:

  1. Malossi Zylinder 172 ccm evtl. der SIPgefräste

  2. Mikuni Flachschieber 25er o. 28er

  3. Variator Malossi Multivar mit 20x17 14,5g oder die Polini Maxi

  4. Kupplung Malossi Delta , Federn grün ?

  5. Riemenscheibe angepasst?

  6. Lackierung /Chromgelb etc.pp

Ferner sollen auch gleich die Kurbelwellenlager erneuert werden,wenn es not tut.Eigentlich auch sämtl.Verschleißteile bzw. Kleinteile.
Wie sehen eure Erfahrungen oder Tips aus.Ich bin für jeden Ratschlag dankbar.

Winke Winke

[:rolleyes:] [:O] [:dance1:] [:drink:]

Die Rollen sollten ne ecke leichter sei, so um 12,5.
Kupplung und Riemenscheibe können warten. Gerade bei einem 28er Vergaser würdest du mit einem ordentlichen Pott deutlich mehr Leistung erzielen.

warum sollte er die kurbelwelle + lager wechseln wenn sie noch einwandfrei läuft ?

meine kurbelwellen + lager haben immer mehr geschafft ohne probleme

Original von minuteman: Hallo Leuts

Ferner sollen auch gleich die Kurbelwellenlager erneuert werden,wenn es not tut.

Die Kurbelwellenlager würde ich bei der Kilometerleistung auf jeden Fall wechseln, auch wenn die optisch noch in Ordnung sind.

Ist der Mikumi mit Ölmischung? Wenn ja, gleich den Zahnriemen für die Ölpumpe mitwechseln.

Ansonsten klingt das Vorhaben schon ordentlich. Nur mit einem Sportauspuff hast du da nochmehr Freude dran… [:D]

Original von BladeRunner: warum sollte er die kurbelwelle + lager wechseln wenn sie noch einwandfrei läuft ?

Jo, eine gute Frage. Aber 29.000 km sind für einen Roller nicht wenig.
So wie ich es verstanden habe, wollte minuteman eh diverse Verschleisteile überprüfen. Und wenn der Motor schon auf der Werkbank steht und offen ist, stellt der Wechsel auch kein Ding dar.
Die Kurbelwelle würde ich auch nur wechseln, wenn es nötig ist, aber bei den Lagern bin ich (vielleicht ein wenig übertrieben [?[] ) vorsichtig…

Hallo

Danke erstmal für eure Antworten

@Runnerpilot

ja klar werde ich die KW neu lagern,wäre ich ja dumm wenn ichs bei dieser gelegenheit nicht tun würde.
Oelpumpe wasn dass ???
ist doch eh schon totgelegt und fahre seitdem ich die Skr hab selbstmischend mit noch 1 :45
Der Mikuni VM 28 ist ohne Getrenntschmierung,

Aber mal was anderes…

Hat jemand mal Erfahrungen mit 12 " Rädern gemacht…
könnte mir vorstellen dass die Skr dann nicht mehr ganz so nervös ist zumindest vorne…(geradeauslauf usw.)
obwohl sie eigentlich recht gut läuft trotz der 10" (im vergleich zum Motorrad)