Rahmencut bei PX150; PROBLEME MIT TÜV?

…Ja mal wieder´ne TÜV-Frage.

Hi erstmal,
Wollte mal fragen, ob es probleme mit dem TÜV gibt bei einem Rahmencut hinten. Wie hoch darf ich schneiden? Und trägt der TÜV das ohne probleme ein?

Wär dankbar für eure TIP´s.
wen könnte man da sonst noch so fragen?

Gruss MaRi
[:smile:]

Also, ich glaube das waren so an die 150mm

Du must allerdings die Rahmennummer umschlagen (erstes Problem beim TÜV) und dann must du die Querstreben wieder reinschweißen. Außerdem solltest du die Scharfen Kanten irgendwie abdecken (oder mit einem Draht verschweißen)

Kann mich aber auch irren.

Ja, Danke mal. Ich denke ihr habt mir weitergeholfen!

Gruss MaRi[:smile:]

Schnack auf jeden Fall vorher mit m Prüfer, ´dann kannst ihm erzählen wie hoch Dus haben willst. Er wird ´Dir dann schon sagen was er akzeptiert und was nicht. Das Thema Stabilität wird ich von Dir aus ansprechen und sagen dass Du die Strebe wieder einschweißt, macht n besseren Eindruck.
Dann frag wo und wer die FIN umschlagen darf, ich durfte es selbst machen, habs ihm gezeigt und hat er die alte zerschrotet[:’(]
Dann gehts an die arbeit und hinterher sollte ers auf jeden Fall eintragen…