PX80 Tuning

Hallo! Habe zum Geburtstag eine alte Vespa PX80 Bj. 83 geschenkt bekommen und möchte sie ein bißchen aufpeppeln.
Bin am überlegen , ob ich nen 135er DR oder ein 139 Malossi draufmache. Einen 24-er SI habe ich noch zuhause.
Ist eine 4-Scheibenkupplung mit 22 Zähnen und ein leichtes Lüfterrad auch sinnvoll? Oder kann man auch einen abgedrehten 177 Dr draufschrauben? Wer kann mir ein paar Tips geben - wäre echt nett von Euch!

[:bounce:]

wenn du nur fahren willst und no problem 135 dr mit 20 vergaser ori auspuff, ja auslass lass machen beim zylinder und auspuff dh ein wenig besser abgasableitung.ja die übersetzung mit der kupplung ja kannst sogar 3 oder 4 scheiben kupplung nehmen 22 zahn ist ok speed and drive

ciao

O.k., schließ mich dem Pierre an (danke Pierre…[;)] )

Ansonsten benutz bitte die SUCHE. Da findest Du alle Antworten auf Deine Fragen.[:O]

Hallo Julchen, erstmal herzlich Willkommen hier im Forum, ich fahr den 135er DR, ging so an die 90, nun hab ich noch eine KuLu mit 22 Zähnen und muss sagen, jetzt funzt es. ein 24er Gaser, weiss nicht, ob der was bringt bei dem Setup, ich fahre meinen mit dem 20er und ner 98er Düse. DR ist mehr der tourentaugliche Zylinder, der Malossi mehr Drehzahl.

Gruß
Brian

Hi und Gratu zur neuen alten Vespe,

Mit nem 24er Gaser kannst Du Dir mal den 139er überlegen.

Für nen 177er musst Du die Kurbelwelle tauschen(125er).

Drum nen einfachen Schrauberumbau. 139er drauf-24er Gaser mit ner 116-118er Düse dazu und gut. Vielleicht auch noch die Kupplung dazu eingebaut.

Leichteres Lüfterrad ist mit der Kubikzahl noch nicht wirklich zu empfehlen.

greets

[:drink:]