PX80 springt nicht an

Hallo Ihr da!

Ich habe von 2 Wochen eine PX 80 (Bj. 82) gekauft. Gemischtschmierung, kontaktlose Zündung. Sonst ist nichts dran. Sie ist immer auf den 2-3 Kick angesprungen. Dann habe ich den Neuerwerb mal durchgesehen und festgestellt, dass an der Zündspule die Kabel durchgewetzt waren. Ich habe sie neu verlötet und wieder r i c h t i g angesteckt. Nun springt das Mistding nicht mehr an. Ich habe den Vergaser gereinigt. Der Blechtank ist spiegelblank. Bezin muss der Motor auch bekommen, denn nach dem Vergaserreinigen ist er auf den ersten Kick angesprungen, hat kurz hochgedreht und ist wieder abgestorben. Dann sprang er wieder nicht mehr an. Der Zündfunke ist vorhanden. Das einzige was ich nicht genau sagen kann ist, wie alt der Sprit ist (ist noch vom Vorbesitzer). Vielleicht kann mir da jemand einen Rat geben!

Mit bestem Dank im Voraus
Gruß
Gerald

Ich würde auf alle Fälle mal den Benzin wechseln, und schauen ob die Zündkerze feucht wird, das probierst du aus und dann schreibst noch mal.

Gruß
Der-Eisbär

Vielen Dank für die guten Tipps! Werd ich alles sofort ausprobieren!
Danke
Gerald