PX80 auf 200 ummelden

Hallo zusammen,

meine PX200 Bj.86 kommt so langsam in die Jahre. Leider habe ich keine Möglichkeit die PX zu restaurieren und überlege mir eine PX80 Bj.90 zu kaufen, die in deutlich besserem Zustand ist.

Unter die PX80 möchte ich dann den 200er Motor hängen und das eintragen lassen. Wie ich gelesen habe soll das möglich sein.

Ich würde einen Brief mit Rahmennummer der PX80 und der 200er Motornummer an Piaggio Deutschland schicken und um eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bitten.

 

Was mir aber nicht klar ist:
- Muss der Rahmen Bj90 mit 200er Motor dann zur Abgsauntersuchung? ist das ein Problem?

- Müssen an dem 80er Rahmen außer Motortausch noch andere Dinge geändert werden?
  Angeblich hat die 200er einen längeren Hebel an der Hinterradbremse - die Bremse würde ich eh vom 200er übernehmen.

- Bisher fahre ich immer zur Dekra wegen HU - können die die Änderung von 80 -> 200 auch Eintragen?

Gute Fahrt und Danke für Eure Hilfe
Chris (aka Ölers)

Hallo nochmal,

war heute bei der DEKRA und die hatten offensichtlich keine Erfahrung mit dem Thema. Mit Vespa Blech grundsätzlich nicht. Auf jeden Fall müsse ich zum TÜV. Den Knachkpunkt haben die dabei gesehen, dass sich die Fahregestellnummer ändert.

 

Beim TÜV sah man die einzige Möglichkeit darin, den 200er Motor in den 80er Rahmen einzutragen. Und als das Thema dann aufs Baujahr kam - Nein, dann geht auch das nicht, weil für den 200er Motor von 86 ja kein Abgasgutachten existieren würde [8-)] ... der 90er Rahmen aber AU verlangt.

 

@ppetersen: gäbe es die Möglichkeit mir eine Kopie von der Zulassung zukommen zu lassen, wo ein anderer Rahmen eingetragen ist? Um mal zu sehen wie das aussehen könnte [:$]

Hallo,

Danke für die Antwort - das hört sich wirklich gut an.

Meinst Du das funktioniert, bei einem 200er einen Rahmen von einer 80er einzutragen? Die Papiere von der 80er müsste ich ja vermutlich auch mitnehmen zum TÜV und da steht 80er drin und es ist ja kein VSX1T.

 

Oder bräuchte ich dafür dann doch eine Bescheinigung von Piaggio, dass der 80er und der 200er Rahmen identisch sind?

 

Und das BJ.86 bleibt erhalten und mein (geliebtes altes nicht EU) Nummernschild :-D wäre ja genial

 

Wenn das quasie wie eine Eintragung vom Auspuff etc ist dann kann das auch die Dekra machen, oder? Da habe ich einen besseren Draht hin.

Gruß Chris

Was vermutlich die einfachere Sache ist, ist in deinem 200ér Brief einen Austauschrahmen eintragen zu lassen. So behälst Du deine Papiere (incl. kennzeichen , Versicherung, TÜV usw) und in deine Papiere wird lediglich ein Austauschrahmen eingetragen. Ist das eine Eintragung wie ein anderer Auspuff, Felgen oder so .... hab ich unzählige Male schon gemacht !

Und so bleibt auch dein BJ. 86 erhalten !

 

Es ändern sich ja monatlich die Gesetze, aber bei mir war es immer so das ich keine extra Bescheinigung brauchte. Die Rahmen der 80´er und der 200ér sind ja identisch, in der Regel sollte es der TÜV Prüfer wissen.

Am Besten alles vorher mit dem TÜV alles besprechen, nicht das hinterher irgenwas fehlt.

Die Prüfer kenne sich meist nur nicht richtig aus !!! Es ist kein "Trick" oder was "Gedrehtes" .....

Wie gesagt .... es steht dann sowas im Brief wie "Fahrzeug wurde ausgerüstet mit einem Austauschrahmen, die alte FIN 1274635254 wurde entwertet die neue Fahrgestellnummer daneben eingeschlagen" ... wie gesagt mind. 10x gemacht !!!

 

ich muß mal schauen ob ich die Papiere finde ...

Achja... natürlich wird die alte 200ér Nummer eingeschlagen, es bleiben ja auch deinen Papiere weiterhin gültig. Es steht dann sowas drin wie "Der Roller würde mit einen Austauschrahmen ausgerüstet, die alte FIN VSE1T........... wurde sichtbar entwerten die die neue FIN (deine Nummer) daneben eingeschlagen"

 

Hey das ist nett!

PN funktioniert leider nicht.

Meine Mail-Adresse: chris.tofgmx.de

Hallo,

@ppetersen bitte entschuldige wenn ich das Thema nochmal aufwärme.

Nach längerem Suchen habe ich endlich einen TÜV-Mitrabeiter gefunden, der es zumindest für möglich hält, einen PX80 Rahmen in eine PX200 einzutragen. Wahrscheinlich würde dann die 200er FIN in den 80er Rahmen eingeschlagen. 

Wie die Entragung in den Papieren dann aussehen soll ist zwischen TÜV und STVA noch unklar - daher wollte ich fragen ob es evtl. möglich wäre ein Foto von so einer Eintragung zu bekommen?

Vielen Dank

 

 

 

Gib mir deine eMail Adresse und ich mail dir die Scheinkopie rüber !

eMail ist raus !