PX startet nicht

HI ALL.

benötige malwieder Eure Erfahrung:

kurze Fallschilderung:

Habe meinem PX200 Motor ne neue Ankerplatte verpast weil defekt, Motor lief wunderbar. Nun sollte die Vespa noch lackiert werden, also Motor im ganzen rausgehängt, lediglich Kabel vom Motor abgeknipst. Alles aus der Vespa raus, ab zum Lackierer und dann wieder schon zusammenbauen. Die Kabelbaum und Bowdenzüge wieder durchgezogen, nun wieder die Kabel vom Motor mit Steckverbindungen mit dem Kabelbaum verbunden, Batterie ran und am Lenker/Lampe alle Stecker drauf. Tank eingebaut, Zündschlüssel gedreht und kräftig getreten. Das schei… sprang nicht an. Kerze ist feucht und Zündfunken hat er auch.

Woran kann es nun liegen??
Am Motor kann es doch eigentlich nicht liegen, hab ja nix verändert!! Bevor ich ihn ausgebaut habe lieft er super, lediglich den Vergaser hab ich gereinigt, das wirds aber wohl nicht gewesen sein. Kann vielleicht ein falsch gesteckter Stecker an der Lampe die Ursache sein?? Aber ich hab doch ne Zündfunken!!!

FRAGE: Was müsste alles angeschlossen sein damit so ein Motor läuft?? Vielleicht kann ich erstmal so rausfinden ob es am Motor liegt oder an der Elektrik!!!

Über jeden Tipp bin ich dankbar.
Grüsse aus dem sonnigen HH
Malte

Hi,

danke für die Tipps,

werde Sie mal duruchprobieren und mich dann nochmal melden.

Den Vergaser hab ich schon ordentlich am Ansaugst. angezogen, könnte wenn nur am Luftfilter liegen !!

Probiere alles aus und meld mich asap.

Grüsse

malte

in hamburg liegt schnee hä wat dat denn
denke da regenet es nur und machmal tritt die elbe über die ufer
grübel
gruss klaus

ja wenn die kerze NASS ist,dann is es schonma n schlechtes zeichen!das heißt nämlich das die kiste komplett abgesoffen ist!!!

haste den vergaser wieder richtig angezogen??wenn der nämlich nebenluft zieht,kanns auch sein dasse snicht anspringt,oder sie springt an und dreht direkt voll auf!

ansonsten könnte es noch die cdi sein,haste daran rumgefummelt??
aber ich würd ersma motor gucken,kannsein dasse zu viel sprit kriegt oder das gemisch beschissen ist!!!

hi,
lass mal das äusserste grüne kabel an der Zündbox weg. Also nur weiß rot und grün anschließen.
Dann sollte die Kiste eigentlich hüpfen.

Wenn se geht dann haste wohl irgendwo nen kriechkontakt an den Rahmenkabeln

Da hilft dann nur suchen mit nem Durchgangsprüfer

Hoffe s hilft was

greets [:drink:]

hi was auch sein kann was mir schon mal in der eile beim zusammensecken mal die kabel verwechselt in der eile
denke dir ist auch sowas passiert bzw wieso hast du die kabel abgeknipst die sind doch eh alle gesteckt und lassen sich trenne in der kleien schwarzen kiste auf dem motor
wirst denke ich ein kabel vergessen haben oder falsch verbunden

Hi Jungs,

tanks für Eure Antworten, der Ofen läuft.
Hinten in der Zündbox waren Rot und Weiss vertauscht, nun läuft er JUHUHU, aber leider liegt hier in HH Schnee also kein fahren :frowning:

Bis zum nächsten Problem.

Malte

;D so kanns passieren;D